Logo.png

Kenntnisvermittlung Wachgewerbe Auf AnfrageTrainingsmaßnahmeBuchholz3 Monate
Dauer:3 Monate Veranstaltungsart:Trainingsmaßnahme Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:Zertifikat/Teilnahmebestätigung Abschlussprüfung:Ja Termin(e):
  • Auf Anfrage
Fördermöglichkeiten:
  • keine Angaben

Inhalte

Kenntnisvermittlung Wachgewerbe - Erwerbe des Sachkundenachweises §34a GewO Dauer: 01.03. - 25.04.2017.Theorieunterricht + betriebliche Erprobung 26.04. - 23.05.2017 Unterrichtszeit: täglich 8:00 - 15:00 bzw. 16:00 Uhr
  • Überblick über Tätigkeitsfelder, berufstypische Anforderungen und Kenntnisse
  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • Gewerberecht
  • Datenschutz
  • Grundlagen des Bürgerlichen Rechts (BGB) und des Strafrechts (StGB)
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Umgang mit Verteidigungswaffen
  • Grundlagen der Sicherheitstechnik
  • Umgang mit Menschen, Verhalten in Konflikt- und Gefahrensituationen
  • Vorbereitung auf die IHK Prüfung
  • Erste-Hilfe-Training
  • Bewerbungstraining
  • betriebliche Erprobung (vier Wochen)
Teilnahmevoraussetzungenpolizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag
Ziele
Erwerb des Sachkundenachweises §34a GewO

Ansprechpartner

Frau Helene von Bünau Fon: 04181 362-47 E-Mail: h.buenau@grone.de

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Buchholz Steinbecker Straße 22 21244 Buchholz

Mit den ÖffentlichenMit dem Auto

AZAV / ISO 9001 : 2008