Logo.png

Vorbereitungskurse für Auszubildenende- Koch// Köchin LaufendBerufsvorbereitungBonn5 Stunden
Dauer:5 Stunden Veranstaltungsart:Berufsvorbereitung Veranstaltungszeit:Abendveranstaltung Abschluss:keine Angaben Abschlussprüfung:Nein Termin(e):
  • Laufend bis
    Grone-Bildungszentrum Bonn, Hohe Straße 67, 53119 Bonn
Fördermöglichkeiten:
  • keine Angaben

Inhalte

Angebot für Auszubildende im Bereich Küche & Service. Die Seminare richten sich an Teilnehmer/ innen, die ihr erlerntes Wissen aus der betrieblichen Ausbildung zum Koch/ zur Köchin vertiefen und/ oder ihre praktischen Kompetenzen im Berufsfeld erweitern wollen. Praktisches Arbeiten in der Küche

  • Fleisch & Fisch

    NO. 1  Verarbeiten von Wild und Hausgeflügel
    Vor- und Zubereitung von Speisen aus Haus- und Wildgeflügel,
    Zerlegung, Binden, Einstecken, Bardieren, Verwendung in Kombination mit Soßen unter Berücksichtigung der verschiedenen Garverfahren Beispielrezepte // Ente in Orangensauce
    PREIS 75,- Euro

    NO. 2 Herstellen von Wildgerichten
    Vorbereitungsarbeiten z.B.: fachgerechte Zerlegung, Lardieren, Bardieren, Marinieren, Zubereitung von Wildspeisen unter Berücksichtigung der Garverfahren Braten und Kurzbratstücke, Wildsoßen
    PREIS 75,- Euro

    NO. 3 Marinaden, Beizen, Nass & Trocken Panierung
    Beispielrezept // marinierter Schweinerücken
    PREIS 75,- Euro

    NO. 4 Ganze Fische und deren Vorbereitung
    Ausnehmen, Filetieren, Drei-S-System, Vor- und Zubereitung von Speisen: - Rund- / Plattfische unter Berücksichtigung der verschiedenen Garverfahren
    u. a. Seezunge Colbert, Forelle Blau
    PREIS 75,- Euro

    NO. 5 Verarbeitung von Krustentieren
    Vor- und Zubereitung Hummer und Garnele
    Beispielrezepte u. a. Suppen, Cocktails, Terrinen,
    PREIS 75,- Euro

  • Pflanzliche Nahrungsmittel & Vorspeisen

    NO. 6 Zubereiten von pflanzlichen Nahrungsmittel
    Zubereitung von Gemüse Beispielrezepte // z.B. Spargel und Artischocken & Sauce Hollandaise (Saisongemüse)
    PREIS  70,- Euro

    NO. 7 Kartoffelbeilagen

    Vor- und Zubereitung, Beispielrezepte // Herzoginkartoffel, Kroketten
    PREIS 70,- Euro

    NO. 8 Herstellen von Vorspeisen und kalten Platten
    Vorspeisen herstellen, Unterscheiden von Pasteten, Terrinen und Galantinen Beispielrezept: Pasteten, Terrinen, Galantinen und Cumberlandsauce
    PREIS 70,- Euro

  • Suppen & Saucen

    NO. 9 Herstellung von Suppen
    Klare Suppen und gebundene Suppen
    Beispielrezepte zu Suppeneinlagen u. a. Nocken
    PREIS 70,- Euro

    NO. 10 Herstellung von Mayonnaise und ihren Ableitungen
    Cocktailsauce, Remoulade, Tartare, Geflügelcocktail Beispielrezepte
    PREIS 70,- Euro

    NO. 11 Herstellen von dunklen Grundsaucen

    Beispielrezepte u. a. Sauce Demi-Glace // Jus-klare Bratensauce, Sc. Robert, Sc. Madère, Rahmsauce, Rotweinsauce Rindergulasch
    PREIS 70,- Euro

    NO. 12 Herstellen von hellen Saucen und ihre Ableitungen

    Beispielrezepte u. a. Sauce Hollandaise, Sauce Béarnaise, Sauce Choron und Sauce Maltaise
    PREIS 70,- Euro

  • Teigwaren & Süßspeisen

    NO. 13 Herstellen von Teigwaren
    Herstellen und kochen von hausgemachten Nudeln, Beispielrezepte // z.B. Bandnudeln, Ravioli, Makkaroni, Spätzle
    PREIS 70,- Euro

    NO. 14 Herstellen von Süßspeisen
    Kremspeisen herstellen, Pudding zubereiten, Zubereitungsverfahren z.B. Kochen, Pochieren, Beispielrezepte u. a. Bayrische Creme, Mousse au Chocolat
    PREIS 70,- Euro

    NO.15  Herstellen und Verarbeiten von Teigen und Massen
    Grundteige herstellen und verarbeiten, Mürbeteig, Hefeteig, Verarbeitung von Blätterteig, Herstellung von Masse z. B. Biskuitteig
    PREIS 70,- Euro


WIE LÄUFT DAS AB

  • Es wird in Kleingruppen von max. 4 bis 5 Teilnehmern gearbeitet.


SEMINARANGEBOT

  • 2 mal pro Woche


DAUER

  • 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr/ 21.00 Uhr
  • Die Seminare Dauern in der Regel zwischen 4 und 5 Stunden- abhängig vom Themenschwerpunkt und der Teilnehmerzahl

PREISE

  • entnehmen Sie den einzelnen Angeboten. Die Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mwst.
ZielgruppeAuszubildende

Ansprechpartner

Herr Stefan Busse Fon: 0228 966340-12 E-Mail: s.busse@grone.de

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Bonn Hohe Straße 67 53119 Bonn

Mit den ÖffentlichenMit dem Auto