Logo.png

DeuFö -Deutschsprachförderung Spezialmodul mit Zielniveau B1 (gem. §45a AufenthG) Auf AnfrageIntegrationssprachkurse (BAMF)Köln400 Stunden (400 Unterrichtsstunden)
Dauer:400 Stunden Veranstaltungsart:Integrationssprachkurse (BAMF) Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:Zertifikat/Teilnahmebestätigung Abschlussprüfung:Ja Termin(e):
  • Auf Anfrage
Fördermöglichkeiten:
  • keine Angaben

Inhalte

Die Berufsbezogene Deutschsprachförderung umfasst 300 Unterrichtsstunden und hat zum Ziel, Deutschkenntnisse auf verschiedenen Niveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) zu vermitteln. In diesem Spezialmodul sind zusätzlich 100 Unterrichtsstunden zur Prüfungsvorbereitung vorgesehen. Der Sprachunterricht bindet berufsbezogene Themen ein. Bei Bestehen der Prüfung erhalten Sie zum Ende des Kurses ein offiziell anerkanntes TELC Sprachzertifikat.
ZielgruppeMenschen mit Migrationshintergrund
TeilnahmevoraussetzungenFür eine Teilnahme muss die Integrationskursberechtigung ausgeschöpft sein. Ebenfals benötigen Sie eine Teilnahmeberechtigung oder Zuweisung des Jobcenters, Arbeitagentur oder BAMF.
Ziele
Bei Bestehen ein offiziell anerkantes TELC Zertifikat B1
Abschluss
TELC Deutsch B1

Ansprechpartner

Frau Anke Wensch Fon: 02203 20219-27 E-Mail: a.wensch@grone.de

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Köln Sophienstraße 5 51149 Köln

Mit den ÖffentlichenMit dem Auto