Logo.png

BaE int - Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen Fachlerist/ -in, Verkäufer/-in, Friseur/ -in Auf AnfrageErstausbildungSiegburg3 Jahre
Dauer:3 Jahre Veranstaltungsart:Erstausbildung Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:Kammerprüfung Abschlussprüfung:Ja Termin(e):
  • Auf Anfrage
Fördermöglichkeiten:
  • keine Angaben

Inhalte

Ausbildungsberufe in Siegburg - Fachlerist/ -in, Verkäufer/-in, FRiseur/ -in WIE LÄUFT DAS AB:

  • Sie erlernen die qualifizierten beruflichen Tätigkeiten in ihrem Ausbildungsberuf, die sowohl in theoretischen als auch in praktischen Lernfeldern vermittelt werden.
  • Die praktische Ausbildung startet bei Grone und wird durch betriebliche Phasen in Unternehmen ergänzt.
  • Neben dem Besuch der Berufsschule findet Stütz- und Förderunterricht an mindestens einem Tag in der Woche statt.
  • Der Übergang in eine betriebliche Ausbildung wird mit Hilfe des Ausbildungsteam angestrebt.
  • Die Ausbildung endet mit einer Prüfung vor der zuständigen Kammer.


WAS IST DAS BESONDERE BEI UNS:
  • Eigene Fachpraxisräume für die praxisnahe Ausbildung
  • Vor- und Nachbereitung des Berufsschulunterrichts
  • Individueller Stütz- und Förderunterricht
  • Unterstützung bei Problemen im beruflichen, schulischen und privaten Bereich
  • Sozialpädagogische Begleitung
  • Freizeitpädagogische Angebote

Im Ausbildungsteam . . .
. . . arbeiten Sozialpädagogen, Stützlehrer, Ausbilder der Kooperationsbetriebe und Berufsschulen zusammen.


AUSBILDUNGSPARTNER
  • die IHK / HWK
  •  Jobcenter
  • Berufsschulen
  • Betriebe in der Region


BEGINN
30. August 2017 bis 29. August 2020

in der Regel zu Beginn des Ausbildungsjahres im Sommer

UNTERRICHTSSTUNDEN

Mo bis Do: 8:00 bis 16:30 Uhr, Fr: 08.00 bis 15.30 Uhr (inklusive Pausen)

AUSBILDUNGSDAUER

24 Monate Fachlagerist/-in, Verkäufer/-in
36 Friseur/-in
Zielgruppejungen Menschen
TeilnahmevoraussetzungenWelche sollten erfüllt sein? Junge Menschen i. d. R. bis 25 Jahre, die allgemeine Schulpflicht, gemeldet beim Jobcenter, Eignung für den gewählten Beruf, Prüfung der Voraussetzung erfolgt durch die Berufsberatung beim Jobcenter.
Ziele
Projektziel ist ein erfolgreicher Abschluss einer Berufsausbildung - idealerweise Wechsel in eine betriebliche Ausbildung nach dem 1. oder 2. Ausbildungsjahr.

Ansprechpartner

Herr Manuel Kessel Fon: 02241 97168-25 E-Mail: m.kessel@grone.de

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Siegburg Fichtenweg 1-3 53721 Siegburg

Mit dem Auto