Logo.png

Integrationssprachkurs Deutsch für Jugendliche (BAMF) Auf AnfrageTrainingsmaßnahmeBoppard200 Tage (1000 Unterrichtsstunden)
Dauer:200 Tage Veranstaltungsart:Trainingsmaßnahme Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:keine Angaben Abschlussprüfung:Ja Termin(e):
  • Auf Anfrage
Kosten:3.950,00 €
Preis-Zusatzinfo:Kostenbefreiung möglich
Fördermöglichkeiten:
  • keine Angaben

Inhalte

Jugend-Integrationssprachkurs für junge Zugewanderte
zwischen 18 und 26 Jahren
  •   Teilnahmevoraussetzungen:
o Ablegen eines Einstufungstests gemäß § 11 Abs. 2 IntV
o Zwischen 18 und 26 Jahren

  • Ziele:

- Neben dem Erwerb guter Deutschkenntnisse, sowie Kenntnisse des Rechts- und Gesellschaftssystems, bereiten wir sie auf den Besuch weiterführender Schulen , Hochschulen oder eine Ausbildung (§ 13 Abs. 1 S. 3 Ziff. 1 IntV) vor.

- Erfolgreicher Abschluss des „Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1“; Test „Leben in Deutschland“


  •  Abschluss:
„Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1“; Test „Leben in Deutschland“ - Zertifikat/Teilnahmebestätigung

  • Inhalte
nach dem Konzept für einen bundeseinheitlichen Jugendintegrationskurs: ·

- Deutsch als Zweitsprache - Sprachkenntnisse,
- Bildungssystem, Ausbildungsmarkt, Berufsprofile und Arbeitsbedingungen,
- Berufsorientierung, Berufsfindung
- Arbeitsuche und Bewerbungstraining
- Lerntechniken und Lernstrategien
- Aktive Nutzung moderner Medien
- Gesundheitsvorsorge, Drogen- und Gewaltprävention, Freizeitgestaltung
- Lebenspraktische Hilfen, Ehrenamt, gesellschaftliche Normen und Werte, Familienplanung
- Grundlagenwissen in den Schulfächern Mathematik, Naturwissenschaften, Gesellschaftskunde, Wirtschaft und Geografie

Praxisphase: mit Hospitationen und Praktika während des Aufbaukurses B, max. 100 U-Std.

Teamteaching mit 100 U-Std. für Einzelprojekte während der Aufbauphasen A und B; Teamteaching mit 50 U-Std. zur Vorbereitung und Begleitung der Praxisphase

nach 300, 600 und 900 U-Std. erfolgt ein Modelltest zur Ergebnissicherung und Lernzielkontrolle, weitere Kontrollen und Tests durch Lehrkräfte
ZielgruppeJunge Zugewanderte, insbesondere Neuzuwanderer, bis 27 Jahre ohne ausreichende deutsche Sprachkenntnisse , die nicht mehr schulpflichtig sind und den Besuch einer weiterführenden Schule oder die Aufnahme einer Ausbildung im dualen System anstreben

Ansprechpartner

Frau Jutta Hausmann Fon: 0261 500851-82 E-Mail: j.hausmann@grone.de

Veranstaltungsort

Grone Bildungszentrum Boppard Oberstr.171 56154 Boppard

Mit dem Auto