Logo.png

AVGS // Berufliche Eignungsfeststellung - BE LaufendWeiterbildungKoblenz3 Monate
Dauer:3 Monate Veranstaltungsart:Weiterbildung Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:keine Angaben Abschlussprüfung:Nein Termin(e):
  • Laufend bis
    Grone-Bildungszentrum Koblenz, Von-Kuhl-Straße 1, 56070 Koblenz
Preis-Zusatzinfo:Diese Maßnahme ist in vier Teilmaßnahmen untergliedert.
Fördermöglichkeiten:
  • Bildungsgutschein
Maßnahmenummer: 519-85-16

Inhalte

BE - Berufliche Eignungsfeststellung Sie lernen Ihre beruflichen Fähigkeiten und Kompetenzen kennen, um im Anschluss eine Entscheidung für die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit bzw. einer Qualifizierung zu treffen.


INHALTE DER QUALIFIKATION

Einzelcoaching 40 Stunden

Phase A

  • Überblick Ausbildungs- und Arbeitsmarkt

 

Berufliche Eignungsfeststellung:

  • Hotel / Gastronomie / Hauswirtschaft
  • Lager / Handel
  • Gesundheit / Soziales
  • IT
  • Kaufmännisch
  • Gewerblich-Technisch: Metall, Holz, Farbe


Kenntnisvermittlung von Grundlagen im gewünschten Berufsfeld

Auswertung der aktuellen Berufsorientierung

 

Erprobung im Unternehmen I Integrationsstrategie

16 Stunden bei Grone  I  24 Stunden Betrieb

Phase B

  • Erprobung im gewünschten Berufsfeld – am gewünschten Ausbildungsplatz – im gewünschten Betrieb
  • Bei erfolgreicher Erprobung: Unterstützung bei der Vermittlung in Ausbildung / Arbeit
  • Bei nicht erfolgreicher Erprobung: Weiterentwicklung der Integrationsstrategie
  • Abschlussgespräch und Bericht an den Bedarfsträger

 

Projektlaufzeit:

Gesamt 80 Stunden

56 Stunden Grone – Bildungszentrum

24 Stunden Orientierungspraktikum

 

Unterrichtszeiten bei Grone:
8:30 Uhr bis 16.30 Uhr

 

Arbeitszeiten im Betrieb:
Die Arbeitszeiten orientieren sich am jeweiligem Praktikumsbetrieb.

 

Beginntermine

LAUFENDER EINSTIEG

ZielgruppePersonen, die trotz vielfältiger Integrationsbemühungen des Bedarfsträgers und scheinbar vorliegender Integrationsvoraussetzungen bisher nicht in den ersten Arbeitsmarkt einmünden konnten, zwischen 18 und 55 Jahren, die keine bis wenig berufliche Orientierung und Schwierigkeiten haben.
TeilnahmevoraussetzungenBei Vorliegen entsprechender Voraussetzung kann die Teilnahme bis zu 100% öffentlich vom Jobcenter/der Agentur für Arbeit gefördert werden. Diese Maßnahme richtet sich grundsätzlich an Kunden, bei denen die Voraussetzungen für eine Förderung vorliegen und berechtigt sind, von dem Jobcenter/ Agentur einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein ausgestellt zu bekommen. Wir beraten Sie dazu gerne in einem persönlichen Gespräch.

Ansprechpartner

Frau Jutta Hausmann Fon: 0261 500851-82 E-Mail: j.hausmann@grone.de

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Koblenz Von-Kuhl-Straße 1 56070 Koblenz

Mit den ÖffentlichenMit dem Auto