Logo.png

Einzelcoaching - individuelle Teilnahme mit Förderbescheid (VB) LaufendTrainingsmaßnahmeEutin, Neustadt i. H., Oldenburg i. H., Bad Schwartau23 Stunden (19 Unterrichtsstunden)gefördert
Dauer:23 Stunden Veranstaltungsart:Trainingsmaßnahme Veranstaltungszeit:Teilzeitveranstaltung Abschluss:Zertifikat/Teilnahmebestätigung Abschlussprüfung:Nein Termin(e):
  • Laufend bis
    Grone-Bildungszentrum Eutin, Charlottenstraße 4, 23701 Eutin
Fördermöglichkeiten:
  • Förderbescheid (VB)

Inhalte

Im Rahmen von Einzelcoachings findet eine eins zu eins Betreuung von Integrationsberater und Teilnehmenden statt, damit eine individuelle Arbeit mit dem Kunden gewährleistet ist. Inhalt und Umfang sind abhängig von den vereinbarten Themen und ist aufgrund der individuell zu planenden Termine sehr variabel. Alle Termine werden zwischen dem Teilnehmenden, während des Beratungsgespräches und dem zuständigen Integrationsberater des Jobcenters individuell, je nach Voraussetzung und Notwendigkeit, vereinbart.

Die Basiselemente haben einen Gesamtvolumen von max. 14 Stunden, welche sich thematisch auf 5 Themen verteilen. Mit diesen Elementen wird die persönliche Situation im Kontext der beruflichen Orientierung/ Neu-/ Umorientierung analysiert, neue Positionen erarbeitet und persönliche Ziele und Lösungswege vereinbart.

Im Aufbauelement werden im Einzelgespräch von Integrationsberater und Teilnehmer die Leistungsteile stufenförmig aufbauend abgearbeitet.

Zur Steigerung der Ergebnisse des Projektes und zur Erhöhung der Nachhaltigkeit von realisierten Integrationen wird das Einzelcoaching mit dem Element der Nachbetreuung abgeschlossen. Die Nachbetreuung erfolgt durch den jeweiligen Integrationsberater der individuellen Arbeit.
ZielgruppeHierzu zählen wir alle Kunden, die trotz vielfältigster Integrationsbemühungen des Bedarfsträgers und scheinbar vorliegender Integrationsvoraussetzungen bisher nicht in sozialversicherungspflichtige Arbeit integriert werden konnten. Eine Eingrenzung auf Altersgruppen erfolgt nicht.
TeilnahmevoraussetzungenDieses Angebot richtet sich grundsätzlich an Kunden, bei denen die Voraussetzungen für eine Förderung durch das Jobcenter vorliegen.

Ansprechpartner

Frau Annette Först Fon: 04521 789310 E-Mail: a.foerst@grone.de

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Eutin Charlottenstraße 4 23701 Eutin

Mit dem Auto

AZAV / ISO 9001 : 2008