Logo.png

Ausbildung Physiotherapie 01.08.2018ErstausbildungEisenach36 Monate (40 Unterrichtsstunden)gefördert
Dauer:36 Monate Veranstaltungsart:Erstausbildung Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:staatl. anerkannter Abschluss Abschlussprüfung:Ja Termin(e):
  • 01.08.2018 bis 31.07.2021
    Grone Gesundheitsakademie Thüringen GmbH -gemeinnützig-, Rennbahn 4, 99817 Eisenach
  • 01.08.2019 bis 31.07.2022
    Grone Gesundheitsakademie Thüringen GmbH -gemeinnützig-, Rennbahn 4, 99817 Eisenach
Fördermöglichkeiten:
  • Förderung über Bildungskredite oder Bafög möglich!

Inhalte

Physiotherapie ist eine Therapieform, die zum Ziel hat, die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers zu erhalten oder wiederherzustellen. Dazu findet der Physiotherapeut in nahezu allen Fachbereichen der Medizin, Prävention und Rehabilitation, in großen Betrieben und der Forschung sowohl mit jungen als auch mit älteren Menschen vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Sie sind in vielen Bereichen der Medizin gefragte Partner von Ärzten und Patienten. Eigenverantwortlich erstellt er einen auf den einzelnen Patienten abgestimmten Therapieplan und führt selbständig die befundorientierte physiotherapeutische Behandlung durch.
Der Physiotherapeut findet in seinem Beruf das Angestelltenverhältnis, sowie die "Freie Mitarbeiterschaft". Weitere Einsatzgebiete bestehen in der Selbständigkeit durch Gründung einer eigenen Praxis, sowie in der Dozententätigkeit an Physiotherapieschulen und Fortbildungszentren.

Unterrichtsinhalte:

Die schulische Ausbildung gliedert sich in theoretischen und praktischen Unterricht.


Physiotherapeutische Behandlungstechniken:

  • Bewegungserziehung
  • Bewegungslehre
  • Trainingslehre
  • Krankengymnastische Behandlungstechniken
  • Physikalische Therapie

 

Ergänzende Grundlagenfächer:

  • Erste Hilfe und Verbandtechniken
  • Physiotherapeutische Befund- und Untersuchungstechniken
  • Angewandte Physik und Biomechanik
  • Berufs-, Staatsbürger- und Gesetzeskunde
  • Sprache und Schrifttum

 

Medizinische Fächer:

  • Anatomie
  • Physiologie
  • Allgemeine und Spezielle Krankheitslehre
  • Hygiene
  •  Prävention und Rehabilitation

 

Methodische Anwendung der Physiotherapie in den medizinischen Fachgebieten Sozialwissenschaftliche Fächer:

  • Psychologie
  • Soziologie
  • Pädagogik
Teilnahmevoraussetzungen- Realschulabschluss oder ein anderer gleichwertiger anerkannter Abschluss - Hauptschulabschluss oder ein gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss,mit einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung - orthopädische Bescheinigung über die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes empfohlen - Impfung gegen Hepatitis A /B
Ziele
Die staatliche Prüfung für die Ausbildungen nach § 9 und §12 Abs. 1 des Masseur- und Physiotherapeutengesetzes umfasst jeweils einen schriftlichen Teil, einen mündlichen Teil und einen praktischen Teil. Nach erfolgreichem Bestehen der staatlichen Prüfung ist der Prüfling berechtigt, die Berufsbezeichnung „Staatlich anerkannter Physiotherapeut/ Staatlich anerkannte Physiotherapeutin“ zu tragen.
Abschluss
Staatlich anerkannte/-r Physiotherapeut/-in

Ansprechpartner

Frau Franziska Kaufmann Fon: 0152 54716667 E-Mail: f.kaufmann@grone.de

Veranstaltungsort

Grone Gesundheitsakademie Thüringen GmbH -gemeinnützig- Rennbahn 4 99817 Eisenach

Mit dem Auto

AZAV / ISO 9001 : 2008