Logo.png

Alphabetisierungskurs Deutsch (BAMF) Auf AnfrageWeiterbildungErfurt900 Stundengefördert
Dauer:900 Stunden Veranstaltungsart:Weiterbildung Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:Zertifikat/Teilnahmebestätigung Abschlussprüfung:Ja Termin(e):
  • Auf Anfrage
Fördermöglichkeiten:
  • Selbstzahler möglich

Inhalte

Warum ist es wichtig, Deutsch zu lernen?
- Um die deutsche Staatsbürgerschaft zu erhalten, sind Deutsch-Kenntnisse nachzuweisen.
- Sie haben in Deutschland mit Behörden und Ämtern zu tun. Um zu verstehen, was man von Ihnen möchte, brauchen Sie die deutsche Sprache.
- Wenn Sie Deutsch schreiben, lesen und sprechen können, werden Sie leichter Arbeit finden.
- Die Zukunft Ihrer Kinder hängt von einer guten Ausbildung ab. Gehen Sie gemeinsam in eine gesicherte Zukunft.

Grone hat umfangreiche Erfahrung in der Sprachförderung von Migranten und Spätaussiedlern und ist beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge akkreditiert.
Der Alphabetisierungskurs umfasst insgesamt 1000 Unterrichtsstunden. Er findet in Deutsch statt und ist in einen Sprachkurs (900 Unterrichtsstunden) sowie einen Orientierungskurs (100 Unterrichtsstunden) unterteilt.
ZielgruppeGem. §4 InV: Ausländer, Spätaussiedler mit Alphabetisierungsbedarf
TeilnahmevoraussetzungenBerechtigungsschein für Integrationskurse des Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)
Ziele
- Das Ziel des Kurses ist es, der funktionalen Alphabetisierung möglichst nahe zu kommen. - Die soziale Integrationsfähigkeit soll erhöht werden. - Die Vermittlung von Deutschkenntnissen wir bis zur Niveaustufe A2.2 durchgeführt. - Unser umfangreiches Netzwerk erleichtert Ihnen den Kontakt zu Unternehmen und Arbeitgebern.

Ansprechpartner

Frau Mandy Oertel Fon: 0361 77820-57 E-Mail: m.oertel@grone.de

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Erfurt Franckestraße 4 99084 Erfurt

Mit dem Auto

AZAV / ISO 9001 : 2008