Logo.png

Gasschweißen nach DVS-IIW-EWF 1111 LaufendWeiterbildungWeimar360 Stundengefördert
Dauer:360 Stunden Veranstaltungsart:Weiterbildung Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:Zertifikat/Teilnahmebestätigung Abschlussprüfung:Nein Termin(e):
  • Laufend bis
    Grone-Bildungszentrum Weimar, Otto-Schott-Straße 2, 99427 Weimar
Fördermöglichkeiten:
  • Bildungsgutschein
  • Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist eine Förderung durch Arbeitsagenturen oder Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Berufsgenossenschaften und den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr möglich.

Inhalte

Der Teilnehmer erhält eine Ausbildung im Gasschweißen von Blechen und Rohren
  • Modul G3 (80 Stunden): Schweißen von Stumpfnähten an Blechen in den Positionen PA, PC, PE und PF bis 3 mm
  • Modul G4 (80 Stunden): Schweißen von Stumpfnähten an Blechen in den Positionen PA, PC und PF > 3 mm
  • Modul G5 (80 Stunden): Schweißen von Stumpfnähten an Rohren in den Positionen PC und PH
  • Modul G6 (120 Stunden): Schweißen von Stumpfnähten an Rohren in der Position H-L045
Teilnahmevoraussetzungenkeine
Ziele
DVS-IIW-EWF-Lehrgangsbescheinigung mit DVS-Schweißerpass bzw. EN-Prüfbescheinigung
Abschluss
DVS-IIW-EWF-Lehrgangsbescheinigung mit DVS-Schweißerpass bzw. EN-Prüfbescheinigung

Ansprechpartner

Herr Silvio Rossin Fon: 03643 4800-19 E-Mail: s.rossin@grone.de

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Weimar Otto-Schott-Straße 2 99427 Weimar

Mit dem Auto

AZAV / ISO 9001 : 2008