Logo.png

Robotik: Bedienen und Programmieren HandlingTool-Grundkurs Auf AnfrageWeiterbildungWeimar5 Tage
Dauer:5 Tage Veranstaltungsart:Weiterbildung Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:Zertifikat/Teilnahmebestätigung Abschlussprüfung:Nein Termin(e):
  • Auf Anfrage
Fördermöglichkeiten:
  • keine Angaben

Inhalte

•​Den Roboter mit Standardbefehlen zu programmieren

•​Den Roboter mit Standardbefehlen zu programmieren
  • Arbeitssicherheit nach aktueller EN/ISO
  • Grundeinstellungen des Roboters und Handhabung Handbediengerät
  • Verfahren des Roboters im Einrichtbetrieb
  • Einstellen der Werkzeug- und Benutzerkoordinaten
  • Axislimits / Payload einstellen
  • Erstellen und Einrichten von einfachen TPE Programmen
  • Programmnamen erzeugen und Programmkopf editieren
  • Standard-Verfahranweisungen
  • Standardbefehle
  • Makros erstellen
  • Starten der Programme
  • Programmbezogene Störungsbehebung
  • Einfache Datensicherung
ZielgruppeAnlagenbediener, Instandhalter, Programmierer
Teilnahmevoraussetzungentechnisches Verständnis
Ziele
Den Roboter mit Standardbefehlen zu programmieren •​Den Roboter mit Standardbefehlen zu programmieren

Ansprechpartner

Herr Silvio Rossin Fon: 03643 4800-19 E-Mail: s.rossin@grone.de

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Weimar Otto-Schott-Straße 2 99427 Weimar

Mit dem Auto

AZAV / ISO 9001 : 2008