Gotha: 2 Berufseinstiegsbegleiter (w/m/d)


Für den Bereich „Berufseinstiegsbegleitung an Förder- und Regelschulen“ sind folgen-de Stellen zu besetzen:
2 Berufseinstiegsbegleiter

Einsatzort: Gotha/Waltershausen
Befristung: 01.09.2019 bis 31.07.2019
Arbeitszeit: 35 Std pro Woche

Formale Voraussetzungen

Berufseinstiegsbegleiter sind Arbeitnehmer, die aufgrund ihrer Berufs- und Lebenserfah-rung für die Begleitung förderungsbedürftiger junger Menschen besonders geeignet sind. Für den Berufseinstiegsbegleiter ist ein Berufs- oder Studienabschluss erforderlich.
Hierzu zählen Personen, die:

  • eine Qualifikation als Meister, Techniker oder Fachwirt mit Ausbildereignungsprüfung nachweisen und innerhalb der letzten fünf Jahre über eine mindestens zweijährige Be-rufserfahrung in der Arbeit mit jungen Menschen verfügen. Darüber hinaus muss in-nerhalb der letzten fünf Jahre eine praktische Erfahrung in den dualen Ausbildungsbe-rufen und eine mindestens einjährige Führungserfahrung bzw. Ausbildungserfahrung nachgewiesen werden.

oder

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Soziale Arbeit (Diplom, Bachelor oder Master) haben. Pädagogen (Diplom, Bachelor, Master oder Magister Ar-tium) mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten Sozialpädagogik, Son-derpädagogik oder Jugendhilfe werden ebenfalls zugelassen. Ohne die genannten Er-gänzungsfächer bzw. Studienschwerpunkte müssen diese innerhalb der letzten fünf Jahre mindestens eine einjährige Berufserfahrung mit der Zielgruppe nachweisen. Ein abgeschlossenes Studium schließt auch den Erwerb der Berufsbefähigung (z.B. staatli-che Anerkennung) mit ein.


Soziale Kompetenz

  • Teamfähigkeit als auch die Fähigkeit selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Befähigung zum Umgang mit multiplen Problemlagen der Teilnehmer und zur Hilfestel-lung (z.B. Krisenintervention)
  • Fähigkeit zum empathischen Umgang mit den Teilnehmern unter gleichzeitiger Wah-rung der erforderlichen professionellen Distanz
  • Fähigkeit im Umgang mit einschlägigen Verfahren zur Kompetenzfeststellung, Organi-sation von individuellen Unterstützungsangeboten, u.a. für Jugendliche mit Migrations-hintergrund und unter Einbezug eventueller Behinderungen der Jugendlichen
  • Fähigkeit zur Netzwerkarbeit mit behördlichen Einrichtungen, Struktureinheiten zur Förderung der Schüler, Eltern, Kammern, Auftraggeber und Unternehmen
  • Fähigkeit zur Erarbeitung von Realisierungsstrategien


Persönlich

  • Hohe Belastbarkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Physische und psychische Stabilität
  • Konfliktfähigkeit
  • Fähigkeit zur realistischen Selbstreflexion und Selbsteinschätzung
  • Genauigkeit und Gewissenhaftigkeit in Bezug auf projektbezogene administrative

 

Arbeiten und Dokumentationstätigkeiten

  • Bereitschaft zur eigenverantwortlichen Weiterbildung
  • polizeiliches Führungszeugnis nach § 30 Absatz 5 und § 30a Absatz 1 des Bundeszentralregistergesetzes
  • Berechtigung zum Führen eines PKW und Bereitschaft zum Außendienst

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Mail an:

Kathrin Weise
Grone-Bildungszentren Thüringen
GmbH – gemeinnützig –
Moßlerstr. 21
99867 Gotha
Mail: k.weise@grone.de


Grone Bildungszentren Thüringen GmbH - gemeinnützig -

Die Grone-Bildungszentren Thüringen GmbH – gemeinnützig – wurde 1991 als gemeinnützige Tochter der Stiftung Grone-Schule gegründet, die seit 1895 in Hamburg berufliche Ausund Weiterbildung anbietet. Wir sind etablierter Dienstleister im Bereich der beruflichen Aus- und Fortbildung für landes- und bundesweite sowie internationale Auftraggeber, die regionale Arbeitsverwaltung sowie Unternehmen und Unternehmensnetzwerke.
Mehr Informationen


Weitere interessante Stellenangebote in Thüringen

1true".teaser__item"

Wir suchen am Standort Eisenach einen Metallausbilder (m/w/d) für unsere Teilnehmenden in der Berufsvorbereitung. Die Stelle umfasst 35h/Woche und ist vorerst befristet vom 01.12.2019 bis 09.09.2020.

Weiterlesen

Für unseren Standort in Gotha suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunk einen Sozialpädagogen (m/w/d) in Teil- und Vollzeit. Zu Ihren Aufgaben gehören die sozialpädagogische Begleitung von Auszubildenden innerhalb von Berufsausbildungen ...

Weiterlesen