Gotha: Ausbilder Bereich Metall (m/w)

39h pro Woche ab 01.11.2018 gesucht


Wir suchen am Standort Gotha für Teilnehmer benachteiligter Zielgruppen (BaE, BvB, abH, etc.) einen Ausbilder im Metallbereich. Die Stelle ist vorerst befristet vom bis 31.08.2019.

Formale Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung im Metallbereich
  • persönliche und fachliche Eignung nach §§ 28 ff BBiG / §§ 22 ff HwO – (Ausbildereignungsprüfung)
  • polizeiliches Führungszeugnis nach § 30 Absatz 5 und § 30a Absatz 1 des Bundeszentralregistergesetzes
  • Meister, Techniker oder Betriebs- bzw. Fachwirt wünschenswert
  • PKW-Führerschein erforderlich


Fachliche Anforderungen

  • Berufserfahrung im Ausbildungsbereich Metall in Theorie und Praxis
  • Individuelle Planung und Durchführung der Erstausbildung entsprechend dem Ausbildungsrahmenplan
  • Umfangreiche Fähigkeiten zur Kenntnisvermittlung im manuellen Bearbeiten von Metall
  • Umfangreiche Fähigkeiten zur Kenntnisvermittlung im konventionellen Bereich Drehen und Fräsen
  • Kenntnisse CNC wünschenswert (Programmieren und Bedienen von CNC-Maschinen)
  • Kenntnisse/ Befähigung zum Schweißen wünschenswert


Soziale Kompetenz

  • Teamfähigkeit als auch die Fähigkeit selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Befähigung zum Umgang mit sozial auffälligen Zielgruppen
  • Fähigkeit zum empathischen Umgang mit einer schwierigen Klientel unter gleichzeitiger Wahrung der erforderlichen professionellen Distanz


Persönlich

  • Physische und psychische Stabilität
  • Konfliktfähigkeit
  • Fähigkeit zur realistischen Selbstreflexion und Selbsteinschätzung
  • Genauigkeit und Gewissenhaftigkeit in Bezug auf ausbildungsbezogene administrative Arbeiten und Dokumentationstätigkeiten
  • Bereitschaft zur eigenverantwortlichen Weiterbildung


Wir bieten Ihnen neue Herausforderungen in einem interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld und umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten.


Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie - vorzugsweise bitte per Mail – an:

Grone-Bildungszentren Thüringen GmbH – gemeinnützig –
Kathrin Weise
Moßlerstraße 21
99867 Gotha
k.weise@grone.de


Grone Bildungszentren Thüringen GmbH - gemeinnützig -

Die Grone-Bildungszentren Thüringen GmbH – gemeinnützig – wurde 1991 als gemeinnützige Tochter der Stiftung Grone-Schule gegründet, die seit 1895 in Hamburg berufliche Ausund Weiterbildung anbietet. Wir sind etablierter Dienstleister im Bereich der beruflichen Aus- und Fortbildung für landes- und bundesweite sowie internationale Auftraggeber, die regionale Arbeitsverwaltung sowie Unternehmen und Unternehmensnetzwerke.
Mehr Informationen


Weitere interessante Stellenangebote in Thüringen

1true".teaser__item"

Für unsere Standorte in Thüringen, speziell im Raum Weimar und Erfurt suchen wir zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit eine/n Diplom-Medizinpädagoge/ Diplom-Medizinpädagogin, Pflegewissenschafler/in (MA/ MSc)/ Oecotrophologen/in, Hauswirtschaftswissenschaftler/in
Zu Ihren Aufgaben gehören: theoretischer und praktischer Unterricht an den Standorten der Gesundheitsakademie, fachliche Begleitung der Schüler in der Praxis...

Weiterlesen