Rheinland: Stellenangebot: Koordinator und Projektleiter für den Bereich Migration (m/w/d)

befristet bis voraussichtlich 23.02.2020


Für unsere Bildungszentren in NRW Rheinland suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Koordinator und Projektleiter für den Bereich Migration im Grone-Verbund (m/w/d).
Die Stelle ist als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung zunächst bis voraussichtlich 23.02.2020 befristet. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle.

Ihre Aufgaben:

  • Informationsbeschaffung und -verteilung im Bereich Aus- und Weiterbildung von Migranten und Geflüchteten
  • Organisation, Konzeption und Durchführung von Workshops, Seminaren und Fortbildungen für die Mitarbeiter im Verbund
  • Koordination mit anderen Fachbereichen im Verbund
  • Teilnahme an internen und externen Konferenzen und Veranstaltungen sowie Protokollführung
  • Entwicklung von Hilfsmaterialien und Arbeitsinstrumenten
  • Unterstützung bei der Bearbeitung komplexer inhaltlicher und strategischer Fragestellungen
  • Mitwirkung und Gestaltung von Projektideen und Konzepten für die Zielgruppen, auch unter digitalen Aspekten
  • Mitarbeit, Kontrolle und Pflege von Kursen im Bereich Migration in verschiedenen Datenbanken


Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Erfahrung im Bereich Migration und Flüchtlinge
  • Kenntnisse des Bildungsmarktes (SGB II und SBG III, BAMF, ESF, etc.)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Mehrsprachigkeit (Englisch, Arabisch) wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel und Power Point)
  • Bereitschaft zu häufigen Dienstreisen
  • Kenntnisse der Produkte im Grone-Verbund sind von Vorteil


Ihre Stärken:

  • Hohes Maß an Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit     
  • Eigenverantwortliche, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kontakt- und Teamfähigkeit


Überzeugen Sie uns, dass Sie an dieser zukunftsorientierten Aufgabenstellung interessiert sind, indem Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins per E-Mail in einem PDF-Dokument an t.mallmann@grone.de senden.


Grone-Bildungszentren NRW Rheinland GmbH - gemeinnützig -
Torsten Mallmann
t.mallmann@grone.de
Sophienstr. 5
51149 Köln

Bei Rückfragen können Sie uns gerne auch telefonisch kontaktieren:
02203 – 202 19 12


Die Grone Bildungszentren NRW Rheinland GmbH - gemeinnützig -

Die Grone Bildungszentren NRW Rheinland GmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stiftung Grone-Schule, die mit bundesweit über 150 Standorten zu den größten privaten Bildungs- und Personaldienstleistungsunternehmen in Deutschland gehört.
Wir engagieren uns seit 1895 in der Qualifizierung von Menschen, die neben der Betreuung, Bildung und Vermittlung zu unseren Kernkompetenzen zählt. Unser Ziel dabei ist die nachhaltige Sicherung von Beschäftigung.
Mehr Informationen

 


Weitere interessante Stellenangebote im Rheinland

1true".teaser__item"

Für den weiteren Aufbau der Grone Bildungszentren NRW Rheinland gGmbH suchen wir in Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d). Zu Ihren Aufgaben gehören die direkte Zuarbeit und Unterstützung der Geschäftsführung, Aufarbeitung unterschiedlicher Projekte/ Informationen, Mitarbeit bei der Entwicklung der unternehmerischen und strategischen Ziele in der Gesellschaft ...

Weiterlesen

Für den weiteren Aufbau der Grone Bildungszentren NRW Rheinland gGmbH suchen wir zum 01.12.2018 im Bergischen Städtedreieck einen Standortleiter (m/w/d) in Vollzeit. Zu Ihren Aufgaben gehören die Mitarbeit bei der Entwicklung von neuen zukunftsorientierten Bildungskonzepten und deren Umsetzung sowie Weiterentwicklung bestehender Produkte in den Bereichen von SGB II und III, ...

Weiterlesen

Für den weiteren Aufbau der Grone Bildungszentren NRW Rheinland gGmbH suchen wir in Köln auf Honorarbasis ab sofort Dozenten (m/w/d) für individuelles berufsbezogenes Sprachtraining (InBest) - Deutsch. Voraussetzungen für diese Tätigkeit sind ein anerkannter Berufs- oder Studienabschluss, Lehrerfahrung im Fach Deutsch, sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift ...

Weiterlesen