Weimar: Drei Lehrkräfte (m/w/d)

Ab 01.09.2020 in Teilzeit (20 Std./Woche)


Für unseren Standort Weimar suchen wir 01.09.2020 in Teilzeit (20 h / Woche) drei Lehrkräfte (m/w/d).
Wir suchen:

Abschluss als Pflegepädagoge UNI o. FH (m/w/d) oder Sozialwissenschaftler UNI (m/w/d) mit Grundausbildung in der Pflege oder Kommunikationswissenschaftler UNI (m/w/d) mit Grundausbildung in der Pflege oder Lehrkraft für Pflegeberufe oder Diplom-Medizinpädagoge (m/w/d) oder Pflegewissenschafler/in (MA/ MSc) (m/w/d)
Sowie Lehrkräfte für die Fächer Deutsch, Englisch und Informatik.

Ihre Aufgaben

  • Theoretischer und praktischer Unterricht in Weimar
  • Fachliche Begleitung der Schüler in der Praxis
  • Durchführung von Prüfungen
  • Zusammenarbeit mit den Praxiseinrichtungen
  • Beratung der Praxisanleiter/ Praxisanleiterinnen
  • Übernahme und Erledigung organisatorischer und administrativer Aufgaben
  • Akquise-Tätigkeiten
  • Bereitschaft zur Kursleitung


Ihr Profil

  • Entweder abgeschlossenes Studium der Pflegepädagogik oder Pflegewissenschaft,  wünschenswert ist das zweite Staatsexamen für berufsbildende Schulen
  • Oder erstes und zweites Staatsexamen für das Lehramt an Berufsschulen - adäquater Abschluss für Mathematik/Naturwissenschaften, Informatik, Naturwissenschaften
  • Berufserfahrung in den entsprechenden Fächern / Bereichen
  • Professionelles pflegerisches Selbstverständnis mit hoher Fach- und Sozialkompetenz
  • Freude am Umgang mit jungen und älteren Menschen


Ihre Stärken

  • Freude an der Konzeption neuer Produkte und deren Vermarktung
  • Sicheres und freundliches Auftreten im Umgang mit Mitarbeitern, Kunden, Partnern und Auftraggebern
  • Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen
  • Verantwortungsvolles, selbständiges und teamorientiertes Arbeiten
  • Hohe Sozialkompetenz und Eigendynamik
  • Aufgeschlossene Persönlichkeit mit ausgeprägter Teamfähigkeit und Bereitschaft zur intensiven Zusammenarbeit mit den Praxiseinrichtungen


Wir bieten

  • Mitarbeit in einem kreativen Schulteam
  • Kurs- und Fachlehrerprinzip
  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit eigener Online-Akademie
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Leistungsgerechte Vergütung

 
Auch wenn Sie noch „Berufsanfänger“ sind, sollten Sie Kontakt zu uns aufnehmen. Überzeugen Sie uns, dass Sie an dieser zukunftsorientierten Aufgabenstellung interessiert sind, indem Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zusenden.

Hier können Sie sich umfassend darüber informieren, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen: https://www.grone.de/datenschutz/


Grone-Bildungszentren Thüringen GmbH - gemeinnützig -
Otto-Schott-Str. 2, 99427 Weimar

Franziska John
Assistentin der Geschäftsführung
Fon 03643 4800-26
Fax 03643 4800-20
f.john@grone.de


Grone Bildungszentren Thüringen GmbH - gemeinnützig -

Die Grone-Bildungszentren Thüringen GmbH – gemeinnützig – wurde 1991 als gemeinnützige Tochter der Stiftung Grone-Schule gegründet, die seit 1895 in Hamburg berufliche Ausund Weiterbildung anbietet. Wir sind etablierter Dienstleister im Bereich der beruflichen Aus- und Fortbildung für landes- und bundesweite sowie internationale Auftraggeber, die regionale Arbeitsverwaltung sowie Unternehmen und Unternehmensnetzwerke.
Mehr Informationen

 

 


Weitere interessante Stellenangebote deutschlandweit

1true".teaser__item"

Wir suchen für unseren Standort in Wittenberg ab sofort einen Psychologen (w/m/d) (Festanstellung oder auf Honorarbasis) für die Begleitung und Betreuung unserer Teilnehmer, die wir bei der Entwicklung individueller beruflicher Perspektiven unterstützen. ...

Weiterlesen