Aktivierung und Vermittlung mit intensiver Betreuungs- und Anwesenheitspflicht (AViBA)

  • Auf Anfrage
  • Trainingsmaßnahme
  • Dortmund
  • 7 Wochen (276 Unterrichtsstunden)
  • gefördert

Dauer:
7 Wochen (276 Unterrichtsstunden)

Veranstaltungsart:
Trainingsmaßnahme

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Termine auf Anfrage

Fördermöglichkeiten:
Die Vermittlung in das Angebot erfolgt über Ihren persönlichen Ansprechpartner/-in beim Jobcenter in Ihrem jeweiligen Wohnort.

Maßnahmenummer:
AVIBA-90004 Los 1

Inhalte: (Inhalte als PDF laden)

Sie bekommen während der 7 Wochen eine sehr individuelle Unterstützung bei der Suche nach einem Arbeits- und Ausbildungsplatz.

Inhalt

  • Individuelle Unterstützung beim Eintritt in Arbeit, Ausbildung oder betriebliche Umschulung.
  • Sechs Monate Nachbetreuung nach erfolgreicher Vermittlung.
  • Hilfen zur erfolgreichen Bewerbung.
  • Informationsvermittlung zum Arbeitsmarkt in Dortmund und Umgebung.
  • Praktikum in einem Betrieb.
  • Gezielte beraterische Hilfestellung im Einzelfall.
  • Angebote zur Gesundheitsorientierung.

Zugang
Die Vermittlung in das Angebot erfolgt über Ihren persönlichen Ansprechpartner/-in beim Jobcenter in Ihrem Wohnort.

Dauer
Die individuelle Teilnahmedauer beträgt bis zu 8 Wochen. Fehlzeiten führen zu einer Verlängerung der Teilnahmezeit.

Teilnahmevoraussetzungen:
Die Vermittlung in das Angebot erfolgt über Ihren persönlichen Ansprechpartner/-in beim jobcenter.

Ziele:
Die Maßnahme beinhaltet die Aktivierung der Teilnehmer/ innen mit dem Ziel der erfolgreichen Vermittlung und anschließender Stabilisierung der versicherungspflichtigen Beschäftigung.

Ansprechpartner/-in

Frau Christina Sarrazin
Telefon: 0231 914550-0

Grone-Bildungszentrum Dortmund (Hauptverwaltung) - Kampstraße 38
Kampstraße 38
44137 Dortmund

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentren Nordrhein-Westfalen GmbH -gemeinnützig-
Freistuhl 3
44137 Dortmund

Anreise mit Öffentlichen Route planen