Ausbilderlehrgang (AEVO) inkl. IHK Prüfung - Wochenend-Onlinekurs

  • Unterrichtsform Wochenendveranstaltung
  • KursartGesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
  • Ort Oranienburg
  • Dauer4 Wochen (56 Unterrichtsstunden)
  • Gefördert Ja
Der Weg zur Ausbildereignungsprüfung (AEVO) an 4 Wochenenden: Als zukünftig Ausbildende sowie Ausbildungsverantwortliche, werden Sie auf Ihre Tätigkeit mit Auszubildenden im Unternehmen vorbereitet. In diesem Lehrgang erwerben Sie die Kenntnisse und Fertigkeiten, um die Ausbildereignungsprüfung vor der Industrie- und Handelskammer bestehen zu können.
Zum Anfrageformular

Zielgruppe
Sie haben bereits eine Berufsausbildung und möchten gerne selbst ausbilden? Um Ihr umfangreiches Wissen zukünftig an Auszubildende weiterzugeben, ist dies genau die richtige Ausbildung für Sie. Steigern Sie Ihren Wert auf dem Arbeitsmarkt und Unterstützen Sie Ihren Arbeitgeber bei der Nachwuchsförderung!

Teilnahmevoraussetzungen:
gute EDV Grundkenntnisse, Deutsch, Mathe sowie Organisations- und Kommunikationstalent

Ziele:
IHK Abschluss "Ausbildereignung" AEVO

Ansprechpartner/-in

Herr Eric Grüning

Grone-Bildungszentren - Oranienburg
Sachsenhausener Straße 30
16515 Oranienburg

Beschreibung / Inhalte

AEVO - Ausbilderlehrgang - Ausbildereignung


Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen

  •  Vorteile und Nutzen der betrieblichen Ausbildung be­gründen
  •  Rechtliche Rahmenbedingungen berücksichtigen
  •  Das System der Berufsausbildung darstellen
  •  Ausbildungsberufe auswählen
  •  Betriebliche Eignung prüfen
  •  Vorbereitende Maßnahmen auf die Berufsausbildung einschätzen
  •  Aufgaben mit den Mitwirkenden an der betrieblichen Ausbildung abstimmen
  •  Handlungsfälle

Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken

  •  Betriebliche Ausbildungspläne erstellen
  •  Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte berücksichti­gen
  •  Kooperationspartner einbinden
  •  Auswahlverfahren anwenden
  •  Ausbildungsvertrag vorbereiten und Eintragung veranlas­sen
  •  Berufsausbildung im Ausland prüfen
  •  Handlungsfälle

Ausbildung durchführen

  •  Lernförderliche Bedingungen schaffen
  •  Probezeit organisieren, gestalten und bewerten
  •  Betriebliche Lern- und Arbeitsaufgaben entwickeln und gestalten
  •  Ausbildungsmethoden und –medien auswählen und einsetzen
  •  Auszubildende bei Lernschwierigkeiten unterstützen
  •  Zusätzliche Ausbildungsangebote gestalten
  •  Entwicklung der Auszubildenden fördern und Konflikte lösen
  •  Leistungsbeurteilungen durchführen und auswerten
  •  Interkulturelle Kompetenz fördern
  •  Handlungsfälle

Ausbildung abschließen

  •  Prüfungsvorbereitung gestalten und erfolgreichen Ab­schluss unterstützen
  •  Zur Prüfung anmelden
  •  Schriftliches Zeugnis erstellen
  •  Betriebliche und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten aufzeigen
  •  Handlungsfälle
  • intensive Vorbereitung auf Ihre Abschussprüfung bei der IHK

Nutzen Sie Ihre Chance der Aufstiegsqualifizierung!

Details
Dauer
4 Wochen (56 Unterrichtsstunden)
Kursart
Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Veranstaltungszeit
Wochenendveranstaltung
Abschlussart
Kammerprüfung
Abschlussbezeichnung
IHK Abschluss "Ausbildereignung" AEVO
Termine auf Anfrage
Fördermöglichkeiten
Berufsförderungsdienst (BFD)
Berufsgenossenschaft
Bildungsgutschein
Deutsche Rentenversicherung
Qualifizierungschancengesetz
Arbeitgeberservice der BA für Unternehmen
Maßnahmenummer
123/3504/22
Jetzt online anmelden

Für dieses Angebot anmelden

Zur Online-Anmeldung

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentren - Oranienburg
Sachsenhausener Straße 30
16515 Oranienburg

Route planen