Ausbildung Gesundheits- und Pflegeassistenz

  • 01.09.2020
  • Erstausbildung
  • Hamburg-Hammerbrook
  • 24 Monate (1500 Unterrichtsstunden)
  • gefördert

Dauer:
24 Monate (1500 Unterrichtsstunden)

Veranstaltungsart:
Erstausbildung

Termin(e):
01.09.2020 bis 31.08.2022

Fördermöglichkeiten:
Die Ausbildung wird gefördert nach dem Hamburger Ausbildungsprogramm.

Inhalte: (Inhalte als PDF laden)

Seit 2009 bietet Grone Netzwerk erfolgreich geförderte Ausbildungen im Bereich Gesundheits- und Pflegeassistenz an. Bei der Ausbildung greifen wir auf zahlreiche Ausbildungs- sowie Kooperationsbetriebe zurück.

Die Maßnahme richtet sich an junge Menschen die noch keine Erstausbildung besitzen. 

Inhalte der Ausbildung sind:

  • Fachpraktischen Unterricht in kleinen Gruppen
  • Berufsschulunterricht an der staatlichen Berufsschule
  • Lernen per APP
  • Qualifiziertes Fachpersonal
  • Individuelle Unterstützung bei Bedarf
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Kennenlernen unterschiedlicher Arbeitsbereiche in der Pflege
  • Erste-Hilfe-Kurs, der auch für den Führerschein verwendt werden kann

Was uns auszeichnet:

  • Qualifiziertes Ausbildungspersonal mit viel Praxiserfahrungen
  • Sprachförderung: Deutsch als Zweitsprache
  • Methodisch vielfältig und interaktive Unterrichtsgestaltung
  • Unterstützung durch Ausbildungscoaches
  • Enge Zusammenarbeit mit den Betrieben und der Berufsschule
  • Erasmus+ Berufserfahrung im europäische Ausland

Zielgruppe
Auszubildende mit Förderbedarf im Bereich Gesundheit und Pflege.

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ziele:
Eine abgeschlossene Berufsausbildung im Berufsfeld Gesundheits- und Pflegeassistenz

Ansprechpartner/-in

Herr Stephan Thierauf
Telefon: 040 23703-621

Grone Netzwerk Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 1
20097 Hamburg-Hammerbrook

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone Netzwerk Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 1
20097 Hamburg-Hammerbrook

Route planen