Berufsausbildung in einer außerbetrieblichen Einrichtung –kooperatives Modell– nach §§ 76 ff SGBIII

  • Auf Anfrage
  • Berufliche Grundqualifikation
  • Jena
  • Stunde

Dauer:
Stunde

Bildungsart:
Berufliche Grundqualifikation

Termin(e):
01.09.2021 bis 31.08.2024

Inhalte: (Inhalte als PDF laden)
Im Auftrag der Agentur für Arbeit Jena und des Jobcenters der Stadt Jena - jenarbeit bieten wir jungen Menschen mit besonderem Förderbedarf die Möglichkeit ihre Berufsausbildung im kooperativen Modell durchzuführen. Im kooperativen Modell werden die Ausbildungsinhalte unter Einbeziehung von Kooperationsbetrieben vermittelt, welche die Eignung nach §§ 27 ff BBiG/§§ 21 ff HwO besitzen.

 

Ausbildungspartner:

sind die Kammern, die Berufsschulen und Kooperationsbetriebe in der Region.

Ausbildungsvoraussetzungen:

Jugendliche, die noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben und die Fördervoraussetzungen für die Teilnahme an einer außerbetrieblichen Berufsausbildung erfüllen. Die Prüfung der Voraussetzungen erfolgt durch die Mitarbeiter der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Jena und des Jobcenters der Stadt Jena – jenarbeit.

Wir bieten gezielte Unterstützung und Begleitung:

  • praxisnahe Ausbildung
  • Vor- und Nachbereitung des Berufsschulunterrichts
  • Unterstützung bei Bewerbungen
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Unterstützung bei Problemen im beruflichen, schulischen und privaten Bereich

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ansprechpartner/-in

Frau Susanne Wernick
Telefon: 03641 3107392

Grone-Bildungszentrum Jena
Fritz-Winkler-Straße 10
07743 Jena

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Jena
Fritz-Winkler-Straße 10
07743 Jena

Route planen