Berufsbezogener Sprachkurs Deutsch B2 (gem. § 45 AufenthG)

  • Unterrichtsform Gruppenmaßnahme
  • KursartIntegrations-/Sprachkurse
  • Ort Hamburg-Wandsbek
  • Dauer400 Stunden (400 Unterrichtsstunden)
  • Gefördert Ja
Der Berufssprachkurs B2 ist ein Kursangebot für die Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Sie werden auf die Arbeitswelt in Deutschland vorbereitet. Die Sprachkenntnisse werden anhand von Inhalten vermittelt, die für Ihr berufliches Leben wichtig sind. Dieser Kurs umfasst 400 Unterrichtsstunden.
Zum Anfrageformular

Teilnahmevoraussetzungen:
Personen, die bei der Agentur für Arbeit arbeitsuchend oder ausbildungssuchend gemeldet sind oder Leistungen nach dem SGB II erhalten sowie Auszubildende und Beschäftigte. Personen, die sich im Anerkennungsverfahren ihres im Ausland erworbenen Berufsabschlusses befinden. Personen mit Aufenthaltsgestattung können bei guter Bleibeperspektive teilnehmen. Geduldete, denen eine Duldung nach § 60a Absatz 2 Satz 3 AufenthG (humanitäre Gründe) erteilt worden ist, können ebenfalls teilnehmen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen über Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1 nach dem GER verfügen. Weiter ist eine Berechtigung, ausgestellt von der zuständigen Agentur für Arbeit oder dem zuständigen Jobcenter, erforderlich. Auszubildende und Personen, die sich im Anerkennungsverfahren ihres im Ausland erworbenen Berufsabschlusses befinden, erhalten ihre Berechtigung vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.

Ziele:
Feststellen, Erhalten, Erweitern von beruflichen Kenntnissen, Fertigkeiten und Fähigkeiten Bestehen der Zertifikatsprüfung B2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) Integration in den Arbeitsmarkt

Ansprechpartner/-in

Frau Diana Grumpelt

Grone-Bildungszentrum für Qualifizierung und Integration Hamburg GmbH - Holzmühlenstr. 86
Holzmühlenstr. 86
22041 Hamburg-Wandsbek

Beschreibung / Inhalte

Dieser Kurs richtet sich an Menschen, die:

  • über ein B1 Zertifikat Deutsch verfügen
  • eine spontane und verständliche Kommunikation auf Deutsch anstreben
  • ihr Deutsch für Ihren beruflichen Aufstieg verbessern möchten
  • die Aufnahme einer Tätigkeit anstreben

 

Der Berufssprachkurs B2 ist ein Kursangebot für die Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Sie werden auf die Arbeitswelt in Deutschland vorbereitet.
Die Sprachkenntnisse werden anhand von Inhalten vermittelt, die für Ihr berufliches Leben wichtig sind.

 

 

Inhalte und Lernziele

  • In 400 Unterrichtsstunden verbessern Sie Ihre Deutschkenntnisse
  • Sie lernen wichtige Wörter und Grammatik speziell für den Beruf
  • Sie erweitern Ihre Fertigkeiten Hören, Lesen und Schreiben 
  • Sie lernen unterschiedliche Berufe kennen
  • Sie erhalten Kenntnisse zu Berufsorientierung und Arbeitsplatzsuche
  • Sie werden auf die Prüfung vorbereitet
  • Der Kurs schließt mit einer telc-Zertifikatsprüfung ab
  • Sie erhalten ein telc-Zertifikat nach bestandener Prüfung
Details
Dauer
400 Stunden (400 Unterrichtsstunden)
Kursart
Integrations-/Sprachkurse
Veranstaltungszeit
Tagesveranstaltung
Abschluss
Zertifikat/Teilnahmebestätigung - Telc-Zertifikat B2
Termine auf Anfrage
Kosten
1.856,00 € (Der Kurs ist kostenlos für Personen, die eine Berechtigung oder eine Verpflichtung durch das BAMF haben. Für manche Teilnehmende übernimmt das BAMF lediglich die Hälfte der Kosten. Die andere Hälfte müssen Sie selber tragen, das sind zurzeit 2,20 EURO je Unterrichtsstunde.)

Fördermöglichkeiten
Der Kurs ist kostenlos für Personen, die eine Berechtigung oder eine Verpflichtung durch das BAMF haben. Für manche Teilnehmende übernimmt das BAMF lediglich die Hälfte der Kosten. Die andere Hälfte müssen Sie selber tragen, das sind zurzeit 2,20 EURO je Unterrichtsstunde.

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum für Qualifizierung und Integration Hamburg GmbH - Holzmühlenstr. 86
Holzmühlenstr. 86
22041 Hamburg-Wandsbek