Fachkraft für betriebliches Rechnungswesen (IHK)

  • Ort Bitterfeld-Wolfen
  • Dauer1512 Stunde
  • Gefördert Ja
Fachkraft für betriebliches Rechnungswesen (IHK)

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ziele:
IHK Abschluss als Fachkraft für betriebliches Rechnungswesen

Ansprechpartner/-in

Herr Ralf Lomsché

Grone-Bildungszentrum Bitterfeld-Wolfen
Chemieparkstraße 9
06749 Bitterfeld-Wolfen

Beschreibung / Inhalte

Weiterbildung in folgenden Modulen - Pro Modul 168 Unterrichtsstunden: 

  • Buchführung/ Finanzbuchhaltung - Grundlagen
  • Buchführung/ Finanzbuchhaltung - Aufbaukurs
  • DATEV
  • Lohn- und Gehaltsrechnung - Grundlagen
  • Kosten- und Leistungsrechnung (Grundlagen)
  • Grundlagen Controlling
  • Steuerrecht und betriebliche Steuerlehre - Teil I
  • Steuerrecht und betriebliche Steuerlehre - Teil II
  • Lexware

Die IHK-Zertifizierung ist integrativer Bestandteil und findet während der Maßnahme direkt am Standort statt. Weitere IHK-Zertifikate können durch Ausbau des Modulpaketes mit zusätzlichen Fachmodulen abgelegt werden. Genaue Informationen dazu erhalten Sie in unserer ausführlichen, persönlichen und kostenlosen Bildungsberatung.

Zum Flyer
Details
Dauer
1512 Stunde
Abschluss
Kammerprüfung - Fachkraft für betriebliches Rechnungswesen (IHK)
Termin(e):
27.03.2022 bis 25.01.2023 (08:30 - 15:30 Uhr)
01.06.2022 bis 26.03.2023 (08:30 - 15:30 Uhr)
15.08.2022 bis 05.06.2023 (08:30 - 15:30 Uhr)
Fördermöglichkeiten
- Bildungsgutschein - Berufsförderungsdienst (BfD) - Förderung über Renten- oder Unfallversicherungsträger - Selbstzahler

Sie haben eine Affinität zu Zahlen? Sie haben bereits kaufmännische Berufserfahrung oder eine kaufmännische Ausbildung. Dann ist dieser Vorbereitungskurs mit zusätzlicher Zertifikatsprüfung genau das Richtige für Sie.

Maßnahmenummer
922/156/2020

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Bitterfeld-Wolfen
Chemieparkstraße 9
06749 Bitterfeld-Wolfen

Route planen