Fachkraft für Buchführung (IHK)

  • Unterrichtsform Virtuelles Klassenzimmer
  • KursartFortbildung/Qualifizierung
  • Ort Wiesbaden
  • Dauer4 Monate (672 Unterrichtsstunden)
  • Gefördert Ja
Nutzen Sie die Chance zum Erwerb bundesweit anerkannter IHK-Zertifikatsabschlüsse im Rahmen der geförderten Weiterbildung mit einem hohen Arbeitsmarktwert für ihre beruflichen Chancen. Sie verfügen damit über einen in der Wirtschaft sehr anerkannten Kompetenznachweis durch einen öffentlich anerkannten Träger (zentrales Ausbildungsorgan in Deutschland). Nach Abschluss der Bildungsmaßnahme bekommen Sie außerdem ein Trägerzeugnis und -zertifikat sowie eine Teilnahmebescheinigung.
Zum Anfrageformular

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ziele:
Erwerb eines bundesweit anerkannten Zertifikatsabschlusses

Ansprechpartner/-in

Frau Lisa-Sophie Knecht

Grone-Bildungszentrum Wiesbaden - Marie-Curie-Straße
Marie-Curie-Straße 6
65189 Wiesbaden

Beschreibung / Inhalte

Inhalt:

  • KM 2 Buchführung/Finanzbuchhaltung - Grundlagen
  • KM 3 Buchführung/Finanzbuchhaltung - Aufbau
  • KM 4 Lexware oder KM 5 DATEV
  • KM 6 Lohn- und Gehaltsrechnung - Grundlagen
Details
Dauer
4 Monate (672 Unterrichtsstunden)
Kursart
Fortbildung/Qualifizierung
Veranstaltungszeit
Tagesveranstaltung
Abschlussart
Kammerprüfung
Abschlussbezeichnung
Zertifikat/Teilnahmebestätigung - IHK-Fachkraft Buchführung, (IHK-(Einzel-) Zertifikate in den Bereichen Lohn-/Gehaltsrechnung, Buchführung/Finanzbuchhaltung möglich)
Termin(e):
19.10.2023 bis 05.03.2024
22.11.2023 bis 09.04.2024
08.01.2024 bis 13.05.2024
Fördermöglichkeiten
- Bildungsgutscheine der Arbeitsagenturen oder Jobcenter - Berufsförderdienst (BFD) - Renten- oder Unfallversicherungsträger

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Wiesbaden - Marie-Curie-Straße
Marie-Curie-Straße 6
65189 Wiesbaden

Route planen