Fachkraft für Finanz- und Lohnbuchhaltung inkl. Gepr. Lohnbuchhalter/in

  • KursartFortbildung/Qualifizierung
  • Ort Hamburg
  • Dauer8 Monate (1120 Unterrichtsstunden)
  • Gefördert Ja
Unterrichtsform: Teilnahme in Präsenz und auch online möglich Grundlagen des Rechnungswesens bis zur Finanzbuchhaltung Organisation der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung vollständige Personalabrechnung alle Prozesse in der Lohn- und Gehaltsabrechnung arbeitsrechtliche Bestimmungen Einführung in Lexware, DATEV sowie SAP® 01, SAP® ERP 6.0 Financials und SAP® ERP HCM
Zum Anfrageformular

Zielgruppe
• Einsteiger in die Buchhaltung bzw. Lohnbuchhaltung • Auffrischer, die an eine frühere kaufm. Tätigkeit oder Ausbildung anknüpfen • Durchstarter, die nach langjähriger Berufstätigkeit ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen • Neuankömmlinge, die kaufmännische Kenntnisse aus anderen Ländern mitbringen und das deutsche System kennen lernen • Wiedereinsteiger, die nach einer Pause der Berufstätigkeit an frühere Erfolge anknüpfen

Teilnahmevoraussetzungen:
Idealerweise eine kaufmännische Ausbildung oder Berufserfahrung

Ziele:
• Grundlagen des Rechnungswesens bis zur Finanzbuchhaltung • Organisation der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung • vollständige Personalabrechnung • alle Prozesse in der Lohn- und Gehaltsabrechnung • arbeitsrechtliche Bestimmungen • Einführung in Lexware, DATEV sowie SAP® 01, SAP® ERP 6.0 Financials und SAP® ERP HCM

Ansprechpartner/-in

Frau Sandra Kummert

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg

Beschreibung / Inhalte

 

Rechnungswesen Grundlagen
• Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
• Wertveränderungen in der Bilanz 
• Umsatzsteuer
• Abschreibungen
• Privatkonten
• Ausscheiden von Anlagevermögen
• Beschaffung und Absatz
• Kaufmännisches Rechnen

 

Rechnungswesen Aufbau
• Zahlungsverkehr
• Buchungen im Personalbereich
• Buchungen im Steuerbereich
• Zeitliche Abgrenzung der Aufwendungen und Erträge
• Bewertungen

 

Lexware buchhalter pro
• Stammdaten
  o Debitorenstamm, Kreditorenstamm, Sachkontenstamm
• Buchungserfassung
  o Eingangs- und Ausgangsrechnungen, Zahlungen, Sachkontenbuchung
• Offene Posten
• Debitoren-, Kreditorenliste, Aufgeteilte Buchungen(Split), Stapelbuchungen, Bearbeitung und Auswertung der offenen Posten, Jahresabschluss, Zahlungsverkehr, Mahnwesen

 

Finanzbuchführung
• Grundlagen der Industriebuchführung
• Kosten- und Leistungsrechnung
• Jahresabschluss der Unternehmen

 

DATEV Finanzbuchführung Grundlagen 
• Programmbedienung 
• Stammdaten
• Grundlagen des Buchens
• EB-Buchungen
• Ausgangs- und Eingangsrechnungen
• Kassenbuchungen
• Lohn- und Gehaltsbuchungen
• Buchungen von Abschreibungen
• Auswertungen
• Abschließende Tätigkeiten

 

DATEV Finanzbuchführung Aufbau mit Zertifikat
• Datensicherung
• Ausgangs- und Eingangsrechnungen
• Abgrenzungsbuchungen/ Jahresabschlussbuchungen
• Wertberichtigungen aus Forderungen
• Auswertungen
• Digitalisierung
mit Zertifikat DATEV-Anwender Finanzbuchführung

 

Grundlagen SAP®
• Allgemeine Grundlagen
• Logon, GUI und Steuerung
• Personalisierung
• Systemmenü
• Reporting 
• Drucken
• Hilfen
• Berechtigungen 
mit SAP®-Zertifikat „Foundation Level“

 

SAP ERP 6.0 Financials
• Stammdaten
• Buchungserfassung (Debitoren, Kreditoren, Anlagen)
• offenen Posten
• Periodenabschlüsse

 

Lohn- und Gehaltsabrechnung Grundlagen 
• Einkommensteuergesetz
• Steuertarif, Steuerklassen, Steuertabellen
• Lohn- und Kirchensteuer, Solidaritätszuschlag
• Freigrenzen und Freibeträge
• Steuerpflichtige und steuerfreie Einkünfte
• Laufende und sonstige Bezüge
• Vermögensbildungsgesetz
• Pauschalierung der Lohnsteuer
• Sozialversicherungspflicht
• Sozialversicherungsbeiträge, Berufsgenossenschaft
• Beitragsbemessung u. -bemessungsgrenzen
• Berechnung der SV-Beiträge
• Einmalzahlungen und regelmäßige Zahlungen
• Kalendergerechte Abrechnung
• Meldepflichten Sozialversicherung –DEÜV
• Lohnfortzahlung
• Aufbewahrungsfristen
• Einrichtung von Lohn- und Gehaltskonten

 

Lohn- und Gehaltsabrechnung Aufbau 
• Besondere Besteuerungsmerkmale
• Besondere Besteuerungsverfahren
• Besondere Verbeitragungsverfahren
• Besondere Sozialversicherungen
• Besondere Beschäftigtengruppen
• Teillohnzahlungszeiträume
• Monats- und Jahresabschlussarbeiten

 

Arbeitsrecht
• gesetzliche Normen des Arbeitsrechts
• Formen des Arbeitsvertrags
• Rechte und Pflichten aus dem AV
• Zustandekommen und Beendigung des AV
• Arbeitsschutzgesetze, KSchG
• Ausbildungsvertrag
• Sozialversicherungsformen
• Berufsunfallversicherung

 

Lexware pro lohn + gehalt
• Anlage von Stammdaten
• Lohn- und Gehaltsabrechnung
• Monats- und Jahresabschluss
• Gesetzlicher Datenschutz

 

SAP® ERP Human Capital Management HR 050
• Navigation
• Strukturen im Human Capital Management
• Personaladministration
• Zeitwirtschaft
• Einführung in die Personalabrechnung
• Eingabe von abrechnungsrelevanten Daten

 


HR 110
• Einführung in die Personalabrechnung
• Organisation produktiver Abrechnung
• Abrechnungsverlauf
• Reports der Personalabrechnung
• Buchung der Abrechnungsergebnisse ins Rechnungswesen
• Analytische Funktionen
SAP®-Zertifikat „Human Capital Management"

 

Lohnbuchhaltung Aufbau 
Lohn- und Gehaltsabrechnung Spezialthemen 
• Rente vor 67
• Abrechnung von Versorgungsbezügen
• Neuregelung der Hinzuverdienstgrenzen
• Abrechnung nach Arbeitnehmertod
• Abrechnung von Altersteilzeit bzw. FlexÜ
• KuG-Abrechnung
• Zuschuss zum Mutterschaftsgeld
• Arbeitszeitkonten
• Sachzuwendungen und weitere Zuwendungen als Lohnergänzung

 

Lohn- und Gehaltsabrechnung Expert
• Vorsorgeaufwendungen, Versorgungsbezüge
• Flexibler Übergang in die Rente (Rechtliche Seite)
• Abrechnung in der Insolvenz
• Arbeitgeberdarlehen
• Pfändungen und Abtretungen
• Entsendungen
• Doppelbesteuerungsabkommen
• Entgeltabrechnungen bei Nettolohnvereinbarungen
• Ermittlung und Korrektur von Durchschnittsstundensätzen
• Reisekosten
• Bearbeitung von Praxisfällen
• Neu: „Flexirente“
Grone - Zertifikat Gepr. Lohnbuchhalter/In

 

DATEV Lohn + Gehalt Grundlagen
• Grundlegendes zu DATEV
• Zusammenspiel Steuerberater und Unternehmen
• Ablauf der Lohn- und Gehaltsabrechnung
• Steuerliche und Sozialversicherungsrechtliche Grundlagen
• Aufzeichnungs- und Meldepflichten des Ar-beitgebers 
• Erfassung von Firmenstammdaten
• Erfassung von Mitarbeiter- und Bewegungsdaten
• Lohnabrechnungen

 

DATEV Lohn + Gehalt Aufbau
• Lohn- und Gehaltsabrechnungen mit Ergänzungen
  o Werkswohnung
  o Personalrabatt
  o Vorschuss
  o Fahrtkostenzuschuss
  o PKW-Gestellung
  o Überstunden
  o Lohnfortzahlung
  o Mutterschaftsurlaub
  o Geringfügig Beschäftigte und Gleitzone
  o Auszubildende
  o Direktversicherung
  o Lohnpfändung
• Lohnsteuerjahresausgleich, Jahresabschlussarbeiten, Jahresauswertungen
• Jahresentgeltmeldungen
mit Zertifikat DATEV-Anwender Lohnbuchhaltung

 

Personalmanagement
Grundlagen 

• Personalwirtschaft
• Unternehmensorganisation
• Personalabteilung
• Entwicklungstendenzen

 

Personaleinsatzplanung
• Zielsetzung
• Gesetzliche Rahmenbedingungen
• Phasen
• Instrumente
• Personengruppen

 

Personalplanung
• Personalbestandsanalyse
• Personalbedarfsplanung

 

Personalentwicklung
• Aufgaben
• Einflussfaktoren
• Ziele
• Beteiligte
• Bereiche

 

Personalauswahl
• Grundsätze
• Ablauf
• Auswahlinstrumente
• Auswahlentscheidungen
• Arbeitsvertrag

 

Bildungscontrolling
• Kosten- und Lernkontrolle

 

 

Zum Flyer
Details
Dauer
8 Monate (1120 Unterrichtsstunden)
Kursart
Fortbildung/Qualifizierung
Veranstaltungszeit
Tagesveranstaltung
Abschluss
Zertifikat/Teilnahmebestätigung
Termin(e):
27.04.2022 bis 09.12.2022 (08:00 - 15:00 Uhr)
25.05.2022 bis 20.01.2023 (08:00 - 15:00 Uhr)
27.06.2022 bis 17.02.2023 (08:00 - 15:00 Uhr)
25.07.2022 bis 17.03.2023 (08:00 - 15:00 Uhr)
22.08.2022 bis 18.04.2023 (08:00 - 15:00 Uhr)
19.09.2022 bis 17.05.2023 (08:00 - 15:00 Uhr)
17.10.2022 bis 16.06.2023 (08:00 - 15:00 Uhr)
14.11.2022 bis 14.07.2023 (08:00 - 15:00 Uhr)
Kosteninformation
auf Anfrage
Fördermöglichkeiten
Der Kurs kann auch durch den Bildungsgutschein (Agentur für Arbeit oder Jobcenter) oder die Bildungsprämie gefördert werden. Information zur Bildungsprämie: WHSB Weiterbildung Hamburg, Tel. 040 2808460.
Maßnahmenummer
123/3504/2022

Veranstaltungsort

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg

Route planen