Finanzbuchführung mit DATEV

  • Starttermin 17.10.2022
  • KursartFortbildung/Qualifizierung
  • Ort Hamburg
  • Dauer1 Monat (160 Unterrichtsstunden)
  • Gefördert Ja
Unterrichtsform: Teilnahme in Präsenz und auch online möglich vertiefende Kenntnisse der Finanzbuchhaltung Besonderheiten der Industriebuchführung Vorbereitung des Jahresabschlusses Einführung Kostenrechnung intensive praktische Übungen DATEV Finanzbuchhaltung
Zum Anfrageformular

Teilnahmevoraussetzungen:

Sehr gute Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung. Dieses Seminar baut auf den Kenntnissen von „Rechnungswesen Grundlagen“ und „Rechnungswesen Aufbau“ auf.

Ansprechpartner/-in

Frau Sandra Kummert

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg

Beschreibung / Inhalte

Finanzbuchführung

  • Grundlagen der Industriebuchführung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Jahresabschluss der Unternehmen


DATEV Grundlagen Finanzbuchführung

  • Programmbedienung
  • Stammdaten
  • Grundlagen des Buchens
  • EB-Buchungen
  • Ausgangs- und Eingangsrechnungen
  • Kassenbuchungen
  • Lohn- und Gehaltsbuchungen
  • Buchungen von Abschreibungen
  • Auswertungen
  • Abschließende Tätigkeiten
     

DATEV Aufbau Finanzbuchführung

  • Datensicherung
  • Ausgangs- und Eingangsrechnungen
  • Abgrenzungsbuchungen/ Jahresabschlussbuchungen
  • Wertberichtigungen aus Forderungen
  • Auswertungen
  • Digitalisierung

mit Zertifikat DATEV-Anwender Finanzbuchführung

Zum Flyer
Details
Dauer
1 Monat (160 Unterrichtsstunden)
Kursart
Fortbildung/Qualifizierung
Veranstaltungszeit
Tagesveranstaltung
Abschluss
Zertifikat/Teilnahmebestätigung - Teilnahmebescheinigung mit Inhalten Zertifikat DATEV-Anwender Finanzbuchführung
Termin(e):
19.09.2022 bis 14.10.2022 (08:00 - 15:00 Uhr)
17.10.2022 bis 11.11.2022 (08:00 - 15:00 Uhr)
14.11.2022 bis 09.12.2022 (08:00 - 15:00 Uhr)
12.12.2022 bis 20.01.2023 (08:00 - 15:00 Uhr)
Kosteninformation
auf Anfrage
Fördermöglichkeiten
Berufsförderungsdienst (BFD)
Berufsgenossenschaft
Bildungsgutschein
Deutsche Rentenversicherung
Qualifizierungschancengesetz
Der Kurs kann auch durch den Bildungsgutschein (Agentur für Arbeit oder Jobcenter) oder die Bildungsprämie gefördert werden. Information zur Bildungsprämie: WHSB Weiterbildung Hamburg, Tel. 040 2808460.
Maßnahmenummer
123/3504/2022

Veranstaltungsort

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg

Route planen