Finanzbuchführung mit DATEV und SAP

  • 17.10.2019
  • Fortbildung/Weiterbildung
  • Hamburg
  • 2 Monate (320 Unterrichtsstunden)
  • gefördert

Dauer:
2 Monate (320 Unterrichtsstunden)

Veranstaltungsart:
Fortbildung/Weiterbildung

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung mit Inhalten Zertifikat DATEV-Anwender Finanzbuchführung SAP®-Zertifikat „Foundation Level – System Handling“ (Zertifikat/Teilnahmebestätigung) - ohne Abschlussprüfung

Termin(e):
17.10.2019 bis 13.12.2019 (08:00 - 15:00 Uhr)
18.11.2019 bis 24.01.2020 (08:00 - 15:00 Uhr)
16.12.2019 bis 21.02.2020 (08:00 - 15:00 Uhr)

Kosteninformation: auf Anfrage

Fördermöglichkeiten:
Der Kurs kann auch durch den Bildungsgutschein (Agentur für Arbeit oder Jobcenter) oder die Bildungsprämie gefördert werden. Information zur Bildungsprämie: WHSB Weiterbildung Hamburg, Tel. 040 2808460.

Maßnahmenummer:
123/3504/2018

Inhalte: (Inhalte als PDF laden)

  • vertiefende Kenntnisse der Finanzbuchhaltung
  • Besonderheiten der Industriebuchführung
  • Vorbereitung des Jahresabschlusses
  • Einführung Kostenrechnung
  • intensive praktische Übungen
  • DATEV und SAP® ERP 6.0

Finanzbuchführung (4 Wochen)

Bewertung von Forderungen

  • Ansatz- und Bewertungsvorschriften
  • Allgemeine Bewertungsgrundsätze
  • Bewertung von einzelnen Bilanz-positionen
  • Anlage- und Umlaufvermögen
  • Bewertung von Passivposten

Grundlagen der Industriebuchführung

  • Grundbegriffe
  • Industriekontenrahmen IKR
  • Besonderheiten bei Beschaffung und Absatz im Industriebetrieb
  • Beschaffung von Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen
  • Absatz von Erzeugnissen

Kosten- und Leistungsrechnung

  • Aufgaben der Kostenartenrechnung
  • Aufgaben und Arten der kalkulatorischen Kosten
  • Aufgaben der Kostenstellenrechnung
  • Betriebsabrechnungsbogen
  • Kostenträgerstückrechnung
  • Deckungsbeitragsrechnung

Jahresabschluss der Unternehmen

  • Personengesellschaften (OHG, KG)
  • Kapitalgesellschaften (GmbH, AG)
  • Auswertung
  • Saldenlisten
  • Bilanzauswertung mit G + V

DATEV pro (1 Woche)

  • Stammdaten
  • Debitorenstamm, Kreditorenstamm
  • Sachkontenstamm
  • Festkontenzuordnung
  • Steuersätze
  • Buchungserfassung
  • Eingangs- und Ausgangsrechnungen
  • Zahlungen
  • Sachkontenbuchung
  • Offene Posten
  • Bearbeitung und Auswertung der
    offenen Posten

 

SAP®-Module Grundlagen und Finanzbuchführung (4 Wochen)

Grundlagen SAP® (2 Wochen)

  • Allgemeine Grundlagen
  • Logon, GUI und Steuerung
  • Personalisierung
  • Systemmenü
  • Reporting
  • Drucken
  • Hilfen
  • Berechtigungen

mit SAP®-Zertifikat „Foundation Level“

ERP 6.0 Financials (2 Wochen)

  • Aufbau und Funktion des FI-Moduls
  • Debitoren-, Kreditoren- und Anlagenbuchhaltungsvorgängen im Überblick
  • Navigation im System
  • Hauptbuchhaltung

Teilnahmevoraussetzungen:
Sehr gute Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung Dieses Seminar baut auf den Kenntnissen von „Rechnungswesen Grundlagen“ und „Rechnungswesen Aufbau“ auf.

Ansprechpartner/-in

Frau Bärbel Evers
Telefon: 040 23703-405

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg

Route planen