Individuelles Berufsbezogenes Sprachtraining (Einzelcoaching)

    Personen, deren Sprachkenntnisse in einer Fremdsprache für eine zügige Arbeitsaufnahme oder die Aufnahme einer Ausbildung auf den neuesten Stand gebracht bzw. vertieft werden müssen.

    Zum Anfrageformular

    Teilnahmevoraussetzungen:
    keine

    Ziele:
    Vertiefte berufsbezogene Kenntnisse in Deutsch als Fremdsprache zwecks Aufnahme in Arbeit/ Ausbildung; Unterstützung im Bewerbungs- und Aktivierungsprozess; nachhaltige Arbeitsmarkt- Integration

    Ansprechpartner/-in

    Frau Silvia Thumm

    Grone-Bildungszentrum Brühl - Hamburger Straße
    Hamburger Straße 14
    50321 Brühl

    Beschreibung / Inhalte

    Inhalte

    • Erweiterung/Vertiefung der Sprachkompetenz in der Zielsprache Deutsch, Englisch, Französisch
    • Aufbau bzw. Erweiterung des berufsbezogenen Wortschatzes
    • Training verschiedener Kommunikationssituationen im beruflichen Alltag
    • Telefontraining
    • Aufbau eines Fachwortschatzes und Training der Kommunikationssituationen für einen bestimmten Beruf
    • Training interkultureller Kompetenz (Beispiel: Was ist bei der Begegnung mit Geschäftspartnern aus dem Zielland zu beachten)
    • Intensive Vorbereitung auf das angestrebte Prüfungsformat (z.B. telc B1/B2 oder B1+/B2+ oder C1/C2)

    Das Coaching wird in der Zielsprache durchgeführt. Unterstützend und um Themen zu vertiefen, können webbasierte Lernprogramme eingesetzt werden.

    Zum Flyer
    Details
    Veranstaltungszeit
    Tagesveranstaltung
    Abschluss
    Zertifikat/Teilnahmebestätigung
    Termine auf Anfrage
    Maßnahmenummer
    325/48/19
    Jetzt online anmelden

    Für dieses Angebot anmelden

    Zur Online-Anmeldung

    Veranstaltungsort

    Grone-Bildungszentrum Brühl - Hamburger Straße
    Hamburger Straße 14
    50321 Brühl

    Route planen