Individuelles Eingliederungscoaching

  • Auf Anfrage
  • Fortbildung/Qualifizierung
  • Dortmund
  • 6 Monate (480 Unterrichtsstunden)

Dauer:
6 Monate (480 Unterrichtsstunden)

Bildungsart:
Fortbildung/Qualifizierung

Veranstaltungszeit:
Teilzeitveranstaltung

Abschluss:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung

Termine auf Anfrage

Inhalte: (Inhalte als PDF laden)
Ein Angebot für arbeitssuchende Frauen und Männer ab 50 Jahren.

Im Rahmen der Berufsorientierung, sowie bei den Arbeiten an berufsbezogenen Projekten, können Erprobungen in folgenden Berufsfeldern stattfinden:

  • „Handel / Verkauf
  • „Lager / Logistik
  • „Handwerksbereiche:
    - Holz / Farbe
    - Metall

Darüber hinaus erwerben Sie Kenntnisse in den Bereichen

  • „Berufsorientierung
  • „Bewerbungstraining
  • „Gesundheitsorientierung
  • „Heranführung an den Arbeitsmarkt und in den
  • „Grundlagenfächern Mathe, Deutsch, Wirtschaft und Sozialwissenschaften
  • IT & Medien

Umsetzung

  • „Wöchentliches Einzelcoaching
  • „Teamarbeit: Vermittlung von Theorie und praktischen Übungseinheiten durch Fachpersonal
  • Planung und Durchführung von Projekten und Betriebspraktika
  • Mögliche zusätzliche Bausteine wie:
    - Abbau von Beschäftigungsbarrieren
    - Sozialpädagogische Begleitung
    - Kontinuierliche Unterstützung bei problematischen Situationen
    - Perspektivplanung

Teilnahmevoraussetzungen:
Ist die Zuweisung durch das Jobcenter und die Motivation, in den ersten Arbeitsmarkt integriert werden zu wollen.

Ziele:
Ist die Integration in den Ausbildungs- / Arbeitsmarkt, die Orientierung in der Berufswelt und eine praxisnahe Qualifizierung sowie die Entwicklung von Handlungskompetenzen und Schlüsselqualifikationen.

Ansprechpartner/-in

Frau Kristina Jarchow
Telefon: 0231 914550-64

Grone-Bildungszentrum Dortmund (Hauptverwaltung) - Kampstraße 38
Kampstraße 38
44137 Dortmund

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Dortmund (Hauptverwaltung) - Kampstraße 38
Kampstraße 38
44137 Dortmund

Route planen