Maschinen- und Anlagenführer/in (BaE int)

  • Unterrichtsform Vollzeit
  • KursartAusbildung
  • Ort Gotha
  • Dauer24 Monate
Im Auftrag der Agentur für Arbeit Gotha und des Jobcenters im Landkreis Gotha bieten wir jungen Menschen mit besonderem Förderbedarf die Möglichkeit einer Erstausbildung als Maschinen- und Anlagenführer/in.

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ansprechpartner/-in

Frau Annemarie Weise

Grone-Bildungszentrum Gotha - Südstraße
Südstraße 15
99867 Gotha

Beschreibung / Inhalte

Ausbildungsvoraussetzungen:

Jugendliche, die noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben und die Fördervoraussetzungen für die Teilnahme an einer außerbetrieblichen Berufsausbildung erfüllen. Die Prüfung der Voraussetzungen erfolgt durch die Mitarbeiter der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Gotha.

 

Wir bieten gezielte Unterstützung und Begleitung:

  • praxisnahe Ausbildung in kleinen Gruppen in eigenen Werkstätten
  • Vor- und Nachbereitung des Berufsschulunterrichts
  • Unterstützung bei Bewerbungen
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Unterstützung bei Problemen im beruflichen, schulischen und privaten Bereich

 

Ausbildungsablauf:

Die Förderdauer für die Ausbildung als Maschinen- und Anlagenführer/in beträgt 24 Monate. Die praktische Ausbildung findet in den Werkstätten und Übungsfirmen bei Grone statt. In jedem Ausbildungsjahr absolvieren Sie ein ca. 12-wöchiges Praktikum in Betrieben der Region.

Neben dem Besuch der Berufsschule erhalten Sie Stütz- und Förderunterricht an mindestens einem Tag in der Woche im Grone Bildungszentrum. Wir unterstützen nach Möglichkeit den Übergang in kooperative oder betriebliche Ausbildung bzw. in Arbeit nach Abschluss der Ausbildung. Die Ausbildung endet mit den Prüfungen vor der zuständigen Kammer.

Details
Dauer
24 Monate
Kursart
Ausbildung
Abschluss
Kammerprüfung
Termin(e):
01.09.2022 bis 31.08.2024

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Gotha - Südstraße
Südstraße 15
99867 Gotha

Route planen