Neustart - alternativ digital

  • KursartAktivierung/berufliche Eingliederung
  • Ort Weimar
  • Dauer6 Monate (72 Unterrichtsstunden)
  • Gefördert Ja
Neustart - Coaching für Bedarfsgemeinschaften (laufender Einstieg möglich) Die Maßnahme ist ein Angebot an Sie, ihre beruflichen Chancen zu verbessern. Gemeinsam mit Ihnen suchen wir nach Möglichkeiten, Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern und unterstützen Sie nachhaltig in Ihrem Entwicklungsprozess. Hierbei gehen wir auf eventuelle Vermittlungshemmnisse ein und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen individuelle Lösungsansätze.
Zum Anfrageformular

Teilnahmevoraussetzungen:
Vorlage eines gültigen Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheines des zuständigen Jobcenters.

Ziele:
Arbeitsvermittlung

Ansprechpartner/-in

Frau Mörstedt Anett

Grone-Bildungszentrum Weimar
Otto-Schott-Straße 2
99427 Weimar

Beschreibung / Inhalte
  • Einzelgespräche mit kompetenten Gesprächspartnern in angenehmer Atmosphäre
  • Entwicklung von maßgeschneiderten Lösungen
  • Auffinden von Wegen aus der gegenwärtigen sozialen und finanziellen Situation, auch unter Nutzung unserer Netzwerke
  • bei Bedarf Kenntnis-Checks in einem Beruf (in unseren Werkstätten und Ausbildungsbereichen: Holz, Metall, Bau, Farbe, Floristik, Hauswirtschaft, kaufmännische Übungsfirma, u.a.)
  • gemeinsame Suche nach Jobs, die Ihrer Situation und Ihren Möglichkeiten entsprechen
  • bei Bedarf kurze Trainings und Unternehmungen in Kleingruppen
  • Unterstützung im Bewerbungsprozess (von der schriftlichen Bewerbung bis zum Arbeitsvertrag und darüber hinaus)
Zum Flyer
Details
Dauer
6 Monate (72 Unterrichtsstunden)
Kursart
Aktivierung/berufliche Eingliederung
Veranstaltungszeit
Tagesveranstaltung
Abschluss
Zertifikat/Teilnahmebestätigung
Termine auf Anfrage
Fördermöglichkeiten
Förderung über Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein der Agentur für Arbeit / dem Jobcenter ist möglich

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Weimar
Otto-Schott-Straße 2
99427 Weimar

Route planen