Praxisnahe Berufsorientierung in den Schuljahren 2017/2018, 2018/2019 und 2019/2020 in den Losgebieten 2,3 und 4 (Weimar Stadt, Weimar Land, Kreis Sömmerda)

  • Auf Anfrage
  • Berufsvorbereitung
  • Weimar
  • 1 Jahr
  • gefördert

Dauer:
1 Jahr

Veranstaltungsart:
Berufsvorbereitung

Termine auf Anfrage

Fördermöglichkeiten:
„Das Projekt wird gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und durch die Bundesagentur für Arbeit.“

Inhalte:

Praxisnahe Berufsorientierung in den Schuljahren 2017/2018, 2018/2019 und 2019/2020 in den Losgebieten 2,3 und 4 (Weimar Stadt, Weimar Land, Kreis Sömmerda)

Inhalt                                  

Auf der Grundlage der „Landesstrategie zur praxisnahen Berufsorientierung in Thüringen“ und der ESF-Schulförderrichtlinie bieten wir Berufsfelderkundungen und Berufsfelderprobungen für Schülerinnen und Schüler der Regelschulen sowie Gymnasien der Stadt Weimar, dem Weimarer Land und dem Landkreis Sömmerda an.

In der Projektlaufzeit 01.08.2017 bis 31.07.2020 koordiniert der Bildungsverbund Thüringer Unternehmen e.V. als Beauftragter des Trägerverbundes die Umsetzung und Durchführung der Maßnahmen. Projektpartner sind die regionalen Schulen, die Agentur für Arbeit, die Kammern, Ämter, Verbände und regionale Unternehmen.

Das Projekt richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 bis 9 der Regelschulen bzw. Klassenstufen 9 bis 11 der Gymnasien. Wir unterstützen die teilnehmenden Schüler/innen in der Vorbereitung auf die Berufswahl und geben Impulse hinsichtlich des Übergangs von der Schule in Ausbildung, Studium und Beruf.

Berufsfelder                    

  • Bauwesen, Architektur, Vermessung
  • Tourismus, Freizeit, Fremdsprachen, Dialogmarketing
  •  Medizin, Psychologie, Pflege und Therapie
  •  Computer, IT, Informatik
  • Metall, Maschinenbau
  • Textilien, Bekleidung, Leder
  • Verkehr, Logistik, Transport
  • Wirtschaft und Sekretariat
  • Landwirtschaft, Natur und Umwelt
  • Technik, Technologiefelder

Projektpartner                

Bildungsverbund Thüringer Unternehmen e.V. , Handwerks-Bildungszentrum Weimar, JUL Förderkreis Weimar, Apoldaer Bildungswerk

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ansprechpartner/-in

Frau Vanessa Heppner
Telefon: 03643 480033

Grone-Bildungszentrum Weimar
Otto-Schott-Straße 2
99427 Weimar

E-Mail schreibenWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Weimar
Otto-Schott-Straße 2
99427 Weimar

Route planen