Rechnungswesen Aufbau

  • 22.07.2019
  • Fortbildung/Weiterbildung
  • Hamburg
  • 4 Wochen (160 Unterrichtsstunden)
  • gefördert

Dauer:
4 Wochen (160 Unterrichtsstunden)

Veranstaltungsart:
Fortbildung/Weiterbildung

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Termin(e):
22.07.2019 bis 16.08.2019 (08:00 - 15:00 Uhr)
19.08.2019 bis 13.09.2019 (08:00 - 15:00 Uhr)
16.09.2019 bis 15.10.2019 (08:00 - 15:00 Uhr)
17.10.2019 bis 15.11.2019 (08:00 - 15:00 Uhr)
18.11.2019 bis 13.12.2019 (08:00 - 15:00 Uhr)
16.12.2019 bis 24.01.2020 (08:00 - 15:00 Uhr)

Kosteninformation: auf Anfrage

Fördermöglichkeiten:
Der Kurs kann auch durch den Bildungsgutschein (Agentur für Arbeit oder Jobcenter) oder die Bildungsprämie gefördert werden. Information zur Bildungsprämie: WHSB Weiterbildung Hamburg, Tel. 040 2808460.

Maßnahmenummer:
123/3504/2018

Inhalte: (Inhalte als PDF laden)

Aufbauende Kenntnisse der Finanzbuchhaltung mit intensiven praktischen Übungen, Buchung besonderer Buchungsfälle, Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung, Einführung in die Software Lexware buchhalter pro (Finanzbuchhaltung).

Zahlungsverkehr

  • Buchen mit Debitoren und Kreditoren
  • Abschluss der Personenkonten
  • Geldverrechnungskonten
  • Buchung von erhaltenen und geleisteten Anzahlungen

Buchungen im Personalbereich

  • Überblick über Personalkosten 
  • Buchung von Löhnen und Gehältern
  • Vorschüsse, Sachleistungen und Sondervergütungen
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Lohn- und Gehaltsabrechnung


Buchungen im Steuerbereich

  • Steuern und steuerliche Nebenleistungen
  • Betriebssteuern – Privatsteuern
  • Steuerliche Nebenleistungen und innergemeinschaftliche(r) Lieferung / Erwerb
  • Nichtabzugsfähige Betriebsausgaben
  • Reise- und Bewirtungskosten


Buchungen im Sachanlagenbereich

  • Ermittlung und Buchung der Anschaffungskosten
  • Buchen der zu aktivierenden Eigenleistung
  • Außerplanmäßige Abschreibung auf Sachanlagen
  • Veräußerung von Anlagegütern / Privatentnahme
  • Inzahlungnahme von Anlagegütern


Zeitliche Abgrenzung der Aufwendungen und Erträge

  • Sonstige Forderungen und sonstige Verbindlichkeiten
  • Aktive und passive Rechnungsabgrenzung
  • Rückstellung


Finanzbuchhaltungssoftware Lexware buchhalter pro
Stammdaten

  • Debitorenstamm
  • Kreditorenstamm
  • Sachkontenstamm
  • Festkontenzuordnung
  • Steuersätze

Buchungserfassung

  • Eingangs- und Ausgangsrechnungen
  • Zahlungen

Sachkontenbuchung Offene Posten

  • Debitorenliste
  • Kreditorenliste
  • Bearbeitung und Auswertung der offenen Posten

Dieser Kurs bietet sich in Kombination mit Rechnungswesen Grundlagen und Finanzbuchführung sowie Personalsachbearbeitung an. Der Kurs führt in der Kombination zum Abschluss "Fachkraft für Finanz- und Lohnbuchhaltung" und dauert dann 6 Monate.

Teilnahmevoraussetzungen:
Grundkenntnisse im Rechnungnswesen

Ansprechpartner/-in

Frau Bärbel Evers
Telefon: 040 23703-405

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg

Route planen