Teilnehmerorientierte Reintegration in den Arbeitsmarkt TORA B

  • KursartBerufliche Grundqualifikation
  • Ort Schwerin
  • Dauer6 Monate (39 Unterrichtsstunden)
Vermittlungsdienst in vergleichbarer Einrichtung nach Paragraph 35 SGB IX. Im Rahmen des Vermittlungsdienstes koordinieren wir alle Schnittstellen, also in erster Linie den differenzierten Bedarf des Trägers und des Arbeitsmarktes mit den von den Arbeitsmarktanforderungen abgeleiteten und individuell zugeschnittenen Leistungsbereichen, die der/die Rehabilitand*in auf dem Weg in dauerhafter Integration in Anspruch nimmt.
Zum Anfrageformular

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ziele:
Ziel des Vermittlungsdienstes ist die nachhaltige (Re-)Integration der Teilnehmer*innen in Beschäftigung. Gesteuert, koordiniert und unterstützt wird der gesamte Prozess vom Zustieg in den Vermittlungsdienst bis zur Integration in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung durch einen Reha-Begleiter.

Ansprechpartner/-in

Frau Anja Petsch

Grone-Bildungszentrum Schwerin
Dreescher Markt 1
19061 Schwerin

Beschreibung / Inhalte

Vermittlungsdienst:

  • Stellenrecherche in Online- und Printmedien
  • Marktorientiertes Networking
  • Aktivierung früherer Unternehmenskontakte der Teilnehmer*innen
  • Pflege und Erweiterung der Kontakte des Reha-Begleiters
  • Erschließung und Abgleich genereller Anforderungs- und Arbeitsmarkttendenzen
  • Bewerbungstraining / aktives Bewerben
  • Individuelles JobCoaching, Durchführung des Matchingverfahrens
  • vermittlungsfördernde Integrationsmaßnahmen (betriebliche Erprobungen)


Nachbetreuung zur Krisenintervention bis zu 6 Monate nach Arbeitsaufnahme nach individueller Absprach möglich.

Details
Dauer
6 Monate (39 Unterrichtsstunden)
Kursart
Berufliche Grundqualifikation
Veranstaltungszeit
Tagesveranstaltung
Abschluss
Zertifikat/Teilnahmebestätigung
Termine auf Anfrage
Kosten
1.155,00 €
Maßnahmenummer
033-008933-21

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Schwerin
Dreescher Markt 1
19061 Schwerin

Route planen