Teilzeit: Kauffrau für Büromanagement (Umschulung)

  • Auf Anfrage
  • Nachholen des Berufsabschlusses
  • Hamburg
  • 27 Monate (1284 Unterrichtsstunden)
  • gefördert

Dauer:
27 Monate (1284 Unterrichtsstunden)

Bildungsart:
Nachholen des Berufsabschlusses

Veranstaltungszeit:
Teilzeitveranstaltung

Abschluss:
Kammerprüfung - Kauffrau für Büromanagement

Termine auf Anfrage

Fördermöglichkeiten:

durch Arbeitsagenturen oder Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Berufsgenossenschaften und BFD.

Inhalte:
Diese Umschulung dauert 27 Monate und wird in unserem bewährten dualen System (3 Tage Betrieb/2 Tage Schule pro Woche) durchgeführt. Die Arbeitszeit im Betrieb beträgt 6 Std. und kann vereinbart werden. Die schulische Ausbildung findet von 9.45 - 15.00 Uhr statt.

Kaufleute für Büromanagement werden branchenübergreifend in allen Büroprozessen, für Koordinations- und Organisationsaufgaben, der Informationsverarbeitung, der Auftragsbearbeitung, personalbezogener Aufgaben sowie der kaufmännischen Steuerung eingesetzt. Je nach Ausbildungsbetrieb können verschiedene Schwerpunkte gewählt werden.
 
Die Umschulungsdauer beträgt 27 Monate.

3 Tage/Woche betriebliche Ausbildung
2 Tage/Woche schulische Ausbildung

Die schulische Ausbildung findet in Unterrichstform statt. Sie werden von erfahrenen Dozenten der Erwachsenenbildung unterrichtet.

Zielgruppe
Teilnehmerinnen mit Kindern erhalten einen Vollzeit-Kita-Gutschein.

Teilnahmevoraussetzungen:
1 Jahr Berufspraxis/Eignungstest/Aufnahmegespräch

Ziele:
Berufsabschluss vor der Handelskammer Hamburg und betriebliche Integration

Ansprechpartner/-in

Frau Gabriele Ruelmann
Telefon: 040 23703-109

Stiftung Grone-Schule / Schulbetrieb
Heinrich-Grone-Stieg 1
20097 Hamburg

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Stiftung Grone-Schule / Schulbetrieb
Heinrich-Grone-Stieg 1
20097 Hamburg

Route planen