Umschulung zur/zum Industriekauffrau/-mann

  • KursartUmschulung
  • Ort Köln
  • Dauer24 Monate (2135 Unterrichtsstunden)
  • Gefördert Ja
Umschulung – Ihr Weg in eine berufliche Zukunft Sie wollen beruflich neue Wege gehen? Erwerben Sie jetzt mit unserer Umschulung zur / zum Industriekauffrau / -mann einen staatlich anerkannten Berufsabschluss. Der Beruf als Industriekauffrau / -mann ist vielseitig und abwechslungsreich. Im Verlauf der Umschulung durchlaufen Sie die verschiedenen Abteilungen und beschäftigen sich unter anderem mit Materialwirtschaft und Marketing. Sie vergleichen Angebote und verhandeln mit Lieferanten und Kunden. Sie kümmern sich um die Verwaltung und Steuerung der Betriebsabläufe. In unserer Umschulung bereiten wir Sie optimal auf Ihre Tätigkeit in der Industrie vor.
Zum Anfrageformular

Zielgruppe
Ergänzend zum Unterricht bekommen Sie Zugang zur Grone Online Akademie. Hier können Sie vertiefendes Lehrmaterial einsehen sowie Lernerfolgskontrollen durchführen.

Teilnahmevoraussetzungen:
Mindestens erweiterter Hauptschulabschluss oder höherer Schulabschluss (Ausnahmen sind möglich), gute Deutschkenntnisse und Berufserfahrungen sind vom Vorteil. Ein sehr gutes Ergebnis im Eignungstest kann auch eine individuelle Absprache mit dem Kostenträger möglich machen.

Ziele:
Abgeschlossenen Ausbildung mit IHK Abschluss als Industriekaufmann/-frau

Ansprechpartner/-in

Frau Julia Krämer

Grone-Bildungszentrum Köln
Sophienstraße 5
51149 Köln

Beschreibung / Inhalte

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

trotz Pandemie ist der Bedarf an ausgebildeten Fachkräften ungebrochen hoch und der Mangel an Fachkräften immer deutlicher erkennbar. Den Grone Bildungszentren ist es ein großes Anliegen, Kund*innen

  • durch eine abgeschlossene Umschulung und einem damit einhergehenden neuen Berufsabschluss
  • oder durch eine am Arbeitsmarkt nachgefragten Weiterbildungdie Chance zu geben, sich dauerhaft ins Arbeitsleben zu integrieren.

 

Mit unseren neuen Umschulungen im virtuellen Klassenzimmer ermöglichen wir es Kunden und Kundinnen mittels eines modernen Konzept dieses Ziel zu erreichen. Die Vorteile unserer virtuellen Umschulungen sind

  • Erlangung eines neuen Berufsabschlusses in einem nachgefragten kaufmännischen Beruf
  • Die dual aufgebauten Umschulungen (im Wechsel mit 2 Tagen Unterricht und drei Tagen Betrieb) garantieren
  •  hohe Übernahmechancen durch den Betrieb
  • Startgarantie durch die Möglichkeit die Umschulungen bundesweit anzubieten
  • Präsenzunterricht für die Teilnehmer*innen am Grone Standort und in besonderen Fällen ist die Onlineteilnahme auch von zu Hause aus möglich
  • Verringerung der Fehlzeiten
  • Umschulungsmöglichkeit auch für Kunden im ländlichen Bereich, in dem sonst keine Umschulungsgruppe zustande kommen würde durch online-Unterricht
  • intensive Prüfungsvorbereitung
  • hohe Prüfungserfolge

 

Unser aktueller Durchgang ist am 31.01.22 in den folgenden Berufsbildern gestartet:   

  • Immobilienkaufleute (m/w/d) 
  • Kaufleute (m/w/d) im E-Commerce                     
  • Kaufleute (m/w/d) im Einzelhandel                      
  • Kaufleute(m/w/d) im Gesundheitswesen             
  • Kaufleute (m/w/d) für Büromanagement (Vollzeit)
  • Kaufleute (m/w/d) für Büromanagement (Teilzeit)
  • Kaufleute (m/w/d) für Groß- und Außenhandelsmanagement (Großhandel)     
  • Kaufleute (m/w/d) für Spedition- und Logistik
  • Verkäufer (m/w/d)

 

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.umschulung-grone.de 

Details
Dauer
24 Monate (2135 Unterrichtsstunden)
Kursart
Umschulung
Veranstaltungszeit
Tagesveranstaltung
Abschluss
Kammerprüfung - Berufsabschluss Industriekauffrau/-mann
Termine auf Anfrage
Kosten
14.005,60 €
Fördermöglichkeiten
Berufsförderungsdienst (BFD)
Bildungsgutschein
Deutsche Rentenversicherung
Durch Arbeitsagenturen oder Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Berufsgenossenschaften und BFD.
Maßnahmenummer
922/253/2021

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Köln
Sophienstraße 5
51149 Köln

Route planen