BOF-Programm für Zugewanderte verlängert

Für das BOF-Programm (Berufsorientierung für Flüchtlinge) wurde die Förderrichtlinie verlängert.

Bis Ende 2022 können Zugewanderte auf eine Berufsausbildung vorbereitet werden. Anträge können beim BIBB gestellt werden. Sie müssen über die Plattform easy-Online gestellt und dann zusätzlich postalisch eingereicht werden. Weitere Informationen zum Programm und den Förderrichtlinien finden Sie hier.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Grone Service- und Verwaltungsgesellschaft mbH
Heinrich-Grone-Stieg 1
20097 Hamburg

Anna-Maria Trimkowski
Fon: 040-23703-731
Fax: 040-23703-778
a.trimkowski@grone.de


Weitere Meldungen:

0