Bundesweiter Digitaltag 2022: Digitalisierung und neue Technologien live erleben

Am 24. Juni findet der 3. bundesweite Digitaltag statt und bietet die Möglichkeit, das Potential der Digitalisierung für Betriebe und Gesellschaft in vielfältigen Aktionen zu entdecken.

Hinter dem Digitaltag steht die Initiative „Digital für alle“. Das Bündnis von mehr als 25 Organisationen aus den Bereichen Zivilgesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Wohlfahrt und öffentliche Hand vereint ein gemeinsames Ziel: digitale Teilhabe in Deutschland zu fördern.

Durch zahlreiche Veranstaltungen im digitalen Raum und vor Ort soll Digitalisierung alltagsnah für alle erlebbar gemacht und in der Breite über Chancen und Herausforderungen diskutiert werden.

Überall in Deutschland kommen am Aktionstag Menschen zusammen, um Digitalisierung gemeinsam zu diskutieren, zu entdecken und besser kennenzulernen. Für alle ist etwas dabei: Für Kinder und ältere Menschen, für Anfänger oder Fortgeschrittene, vor Ort oder im Online-Format.

Auf der Aktionslandkarte finden sich alle Aktionen zum dritten bundesweiten Digitaltag am 24. Juni 2022.

Hier finden Sie weitere Informationen.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Grone Service- und Verwaltungsgesellschaft mbH
Heinrich-Grone-Stieg 1
20097 Hamburg

Jessica Lemnaru
Fon: 040-23703-731
Fax: 040-23703-778
j.lemnaru@grone.de


Weitere Meldungen:

0