Lohn- und Gehaltsrechnung (Präsenz)

  • 30.11.2020
  • Fortbildung/Qualifizierung
  • Hamburg
  • 4 Wochen (168 Unterrichtsstunden)
  • gefördert

Dauer:
4 Wochen (168 Unterrichtsstunden)

Bildungsart:
Fortbildung/Qualifizierung

Abschluss:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung - • IHK-Urkunde und Trägerzertifikat mit Inhalten • Weitere IHK-Zertifikate können durch Ausbau des Modulpaketes mit zusätz- lichen Fachmodulen erworben werden. Genaue Informationen dazu erhalten Sie in unserer ausführlichen, persönlichen und kostenlosen Bildungsberatung.

Termin(e):
30.11.2020 bis 07.01.2021 (08:00 - 15:00 Uhr)
08.02.2021 bis 08.03.2021 (08:00 - 15:00 Uhr)
09.04.2021 bis 07.05.2021 (08:00 - 15:00 Uhr)

Fördermöglichkeiten:

Bildungsgutschein

Inhalte: (Inhalte als PDF laden)
Seminarziele: Sie erwerben Kenntnisse zu betrieblichen Organisations- und Funktions- zusammenhängen. Sie lernen, bürowirtschaftliche Abläufe zu verstehen und zu planen. Außerdem bekommen Sie bewerbungsrelevante Informationen und können eigenständig Bewerbungsstrategien entwickeln.

Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an Menschen in Kurzarbeit und arbeitssuchend/arbeitslos gemeldete Personen mit Bildungsgutschein

Seminarinhalte

1. Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung

  • Begriff der Personalkosten
  • Pflichten von Arbeitnehmern und Arbeitgebern
  • Lohnsteuer und Solidaritätszuschlag, Kirchensteuer
  • Aufzeichnungspflichten
  • Anmeldung und Abführung der Abzugsbeträge
  • Zahlung und Buchung der Personalkosten
  • Teillohnzahlungszeiträume
  • einmalige Zuwendungen und sonstige Bezüge
  • Lohn- und Gehaltsvorschüsse
  • Einbehaltungen von Lohnzahlungen
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • nicht lohnsteuerpflichtige Sachzuwendungen und
  • Sonstige Leistungen an Arbeitnehmer
  • Sachbezüge bei Arbeitnehmern
    • Einzelbewertung
    • Fahrzeugüberlassung
    • Verpflegung und Wohnung nach der Sachbezugsverordnung
    •  Belegschaftsrabatte
  • Direktversicherungen
  • Altersteilzeit
  • Minijobs und Aushilfslöhne


2. Lohn- und Gehaltsabrechung mittels EDV (Lexware oder Datev)

  • Firmenstammdaten und Mitarbeiterstammdaten
  • Krankenkassen
  • Lohnarten
  • Kontenstamm
  • Bewegungsdaten


Unterrichtsform

Präsenzunterricht

Teilnahmevoraussetzungen:
Personen, die über eine abgeschlossene Berufsausbildung verfügen, sowie Berufsrückkehrer/innen, Quereinsteiger/innen, die die deutsche Sprache in Wort und Schrift beherrschen und mindestens über gute Grundlagenkenntnisse im „Office Paket“ verfügen.

Ansprechpartner/-in

Frau Bärbel Evers
Telefon: 040 23703-405

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg

E-Mail schreibenWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Wirtschaftsakademie Grone
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg

Route planen